06.11.2019

Theatermaler*in (befristet)

Theater ist Ort der Unterhaltung und der Auseinandersetzung, der Identitätsstiftung, ist Ort der Wahrnehmung gesellschaftspolitischer Zusammenhänge und Zukunftswerkstatt. Und natürlich ist Theater immer Ort des gemeinschaftlichen Erlebnisses.
Als größte und traditionsreichste Kultureinrichtung Münsters mit 350 Mitarbeitern sieht das Theater Münster mit seinen fünf Sparten – Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, Konzert und Jungem Theater – die Vermittlung dieser Vielfalt an ein breites Publikum als seine zentrale Aufgabe.
In jeder Spielzeit stehen im Großen Haus, im variablen Kleinen Haus und in der neuen Spielstätte U2 rund 30 Premieren und 600 Vorstellungen auf dem Spielplan. Sie bilden ein breit gefächertes Programm aus Bekanntem und Neuem – angefangen von den großen Klassikern bis hin zu Ur- und Erstaufführungen.

Die Herstellung der Bühnenbilder erfolgt in unseren hauseigenen Werkstätten. Für den dort eingegliederten Malsaal sucht das Theater Münster als Vertretung in der Zeit vom 01.01.2020 bis 31.01.2020, eine*n Theatermaler*in.

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen:
- Alle theatermalerischen Arbeiten am Bühnenbild nach Vorgabe
- Eigenständige Prospektmalerei und Oberflächenbehandlung
- Imitieren von Strukturen und Materialien
- Fertigung von Schriften und Schablonen
- Verschiedene Spritztechniken
- Mischen von Farbe
- Tapezieren und Aufkleben verschiedener Materialien

Voraussetzungen
- Vorzugsweise eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Bühnenmalerin
beziehungsweise zum Bühnenmaler,
alternativ ein abgeschlossenes Studium der Theatermalerei.
- Erfahrung in der Umsetzung von Materialimitationen und der Oberflächengestaltung
von Dekorationsteilen
- Teamfähigkeit, eine gute Auffassungsgabe, körperliche Belastbarkeit, handwerkliche
und künstlerische Begabung.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne / SR BT und ist befristet für eine Krankheitsvertretung gem. TzBfG.
Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39h an 5 Tagen pro Woche.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail bis spätestens 24.11.2019 an

Theater Münster
Jennifer Hill
Neubrückenstr. 63
48143 Münster

HillJ@stadt-muenster.de

Logo der Institution

Theater Münster

Neubrückenstr. 63
48143 Münster

Jennifer Hill
Tel. 0251 5909 120
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.01.2020

Bewerbungsschluss:
24.11.2019