31.10.2019

Mitarbeiter Besucherservice (m/w/d)

Die Stiftung Staatstheater Augsburg veranstaltet als traditionsreiches Mehrspartenhaus mit Oper, Ballett, Schauspiel und Konzert jährlich über 600 Vorstellungen von 30 verschiedenen Inszenierungen. Mit unseren ca. 400 Mitarbeitern erreichen wir damit etwa 200.000 Zuschauer und prägen somit wesentlich die Kulturlandschaft Augsburgs und Schwabens.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir,
vorerst befristet bis 30. September 2022 eine*n

Mitarbeiter*in Besucherservice (m/w/d)
in Teilzeit mit 30 Wochenstunden.

Unser Besucherservice ist zuständig für den Vertrieb von Eintrittskarten und Abonnements für alle Vorstellungen des Staatstheaters Augsburg und berät unsere Besucher zu unseren Produktionen und informieren rund um den Theaterbesuch.

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung in einer kaufmännischen oder kulturbezogenen Fachrichtung. Erfahrung im Vertrieb in einer Dienstleistungsbranche, vorzugsweise in einer Kulturorganisation, sind wünschenswert.
EDV-Kenntnisse, vor allem der MS-Office-Produkte, werden vorausgesetzt, Erfahrung mit Ticketsystemen oder Kundenverwaltungssystemen, wie z.B. bilettix, sind von Vorteil.
Darüber hinaus suchen wir eine kommunikationsstarke, serviceorientierte Persönlichkeit mit einem gepflegtes Äußeren und einem repräsentativen Auftreten. Eine gute mündliche Ausdrucksweise, Konfliktfähigkeit und Geduld sowie die Liebe zum Theater und seinen vier Sparten runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem guten Team. Der Einsatz erfolgt an allen Spielstätten des Staatstheaters Augsburg. Sie arbeiten nach Dienstplan, im Tages- und Abenddienst, auch an Wochenenden und Feiertagen.
Die Einstellung erfolgt gemäß TV-L, vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen in Entgeltgruppe E 6. Der Jahresurlaub wird im Schwerpunkt während der Theaterferien im Sommer gewährt.
Auskunft zur Stelle erhalten Sie unter 0821. 324 4527.

Das Staatstheater Augsburg hat sich verpflichtet, die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Entspricht dies Ihrem Profil und haben Sie Lust sich in unser Team einzubringen, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen
bis spätestens 24. November 2019

an Staatstheater Augsburg, Personalabteilung
bewerbung.theater@augsburg.de

Bitte achten Sie darauf, alle Dokumente in ein .pdf zu integrieren, welches im gesamten 3 MB Datenvolumen nicht überschreiten sollte.
Die Personalverwaltung bewahrt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Bewerbungsprozederes auf. Im Anschluss werden diese zuverlässig datengeschützt gelöscht.

Logo der Institution

Staatstheater Augsburg

Provinostraße 52, Halle B13
86153 Augsburg

Personalabteilung
Tel. 0821.324 4925
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
24.11.2019