28.10.2019

Leiter*in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit (m,w,d)

Die Theater Hof gGmbH sucht ab 1. September 2020 eine/n neue/n Leiter/in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit. Das Theater Hof ist ein Vier-Sparten-Haus mit Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Jungem Theater. Als Landestheater werden nicht nur Vorstellungen in Hof sondern Gastspiele in ganz Nordbayern und darüber hinaus gezeigt.

Sie sind direkt Intendant Reinhardt Friese unterstellt und handeln in enger Abstimmung mit der Theaterleitung auch als Pressesprecher/in des Hauses. Die Abteilung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit besteht aus einer weiteren Mitarbeiterin in Teilzeit. Externe Dienstleister wie Fotografen, Grafiker, Videografen etc. arbeiten Ihrer Abteilung zu. Sie arbeiten eng mit der Dramaturgie, der Theaterkasse, dem KBB und dem Jungen Theater zusammen.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:
• Steuerung und ggf. auch eigenhändige Umsetzung aller Kommunikationsaktivitäten (Kampagnen, Mediaplanung, Periodika, Distribution, Kooperationen, Straßenmarketing, internes Marketing etc.)
• Redaktionelle Betreuung der Homepage (Typo3) und Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter, YouTube)
• Planung und Umsetzung von Pressekampagnen durch redaktionsgerechte Themenentwicklung, Kontaktpflege zu Journalisten, Pressemitteilungen, Begleitung von Interviews, TV-Drehs, Fotoshootings u.a.
• Repräsentative Vertretung des Theaters bei öffentlichen Terminen und vor Publikum, Kontaktpflege zu Entscheidern, Firmen und Institutionen in der Region
• Budgetplanung und Controlling

Voraussetzungen:
• Berufserfahrung am Theater und im Bereich Kommunikation
• Ausgeprägtes Kommunikationstalent in Wort und Schrift gepaart mit hoher sozialer Kompetenz
• Praktische Erfahrungen mit werbetechnischer Bildgestaltung in Grafik und Fotografie inkl. digitaler (Nach-)Bearbeitung
• Affinität zu aktuellen digitalen Trends
• Große Leidenschaft für Theater und Sensibilität für Abläufe eines künstlerischen Betriebs
• Starkes Verantwortungsbewusstsein und Ehrgeiz bzgl. der Aufgaben der Abteilung
• „Hands on“-Mentalität, Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit, Flexibilität, sehr gutes Zeitmanagement
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, eigenhändige Umsetzung sowie Abend- und Wochenenddiensten

Das Beschäftigungsverhältnis ist befristet und angelehnt an den NV-Bühne.




Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 19.11.2019 per E-Mail an Intendant Reinhardt Friese unter intendant@theater-hof.de. Bitte komprimieren Sie alle Anlagen in ein einziges pdf-Dokument.

Fahrtkosten zu Bewerbungsgesprächen können leider nicht übernommen werden.

Logo der Institution

Theater Hof GmbH

Kulmbacher Str. 5
95030 Hof

Reinhardt Friese
Tel. 09281 7070 108
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
19.11.2019