24.10.2019

Auszubildende/r zur/zum Kaufmann/-frau für Büromanagement


Das Staatstheater Braunschweig ist ein Fünfspartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Jungem Staatstheater und Konzert. Generalintendantin Dagmar Schlingmann und Verwaltungsdirektor Stefan Mehrens stehen mit ihrem Leitungsteam für ein modernes, urbanes Theater, das in Spielplan und künstlerischer Ausrichtung Tradition und Innovation auf höchstem Niveau vereint. Mit vier Spielstätten, rund 500 Mitarbeiter*innen und mehr als 700 Veranstaltungen pro Saison ist das Staatstheater Braunschweig der größte Kulturbetrieb in Stadt und Region.

Das Staatstheater Braunschweig sucht zum 01.09.2020 eine/n Auszubildende/n zur/zum

Kauffrau/-mann für Büromanagement (d/m/w) mit dem Schwerpunkt Personal

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und ist dual aufgebaut. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt am Staatstheater Braunschweig. Der schulische Teil der Ausbildung findet an der Otto-Bennemann-Schule in Braunschweig statt.

Das sollten Bewerber/innen mitbringen:
- Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder einen vergleichbaren Schulabschluss
mit guten bis sehr guten Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
- Interesse an Organisation und kaufmännischen Strukturen
- Freude am Umgang mit Menschen
- Eine schnelle Auffassungsgabe und große Lernbereitschaft
- Selbständige und genaue Arbeitsweise
- Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
- Einen guten PC-Umgang sowie erste Erfahrungen in MS-Office Word, Excel sind wünschenswert

Wir bieten Ihnen:
- Eine interessante und praxisorientierte Ausbildung, in der Sie die kaufmännischen Bereiche eines Theaterbetriebes kennenlernen.
- Einblick in verschiedene Fachabteilungen unserer Verwaltung: Personalsachbearbeitung, Entgeltabrechnung, Personalentwicklung, Finanzbuchhaltung, Vertragswesen, Büromanagement
- Besonderes Detailwissen in zwei Wahlqualifikationen: Personalwirtschaft sowie Kaufmännische Abläufe
- Einbindung ins Tagesgeschäft – von Beginn an!
- Ein Arbeitsumfeld, in dem großen Wert auf partnerschaftliches Arbeiten gelegt und die berufliche Entwicklung der Mitarbeiter aktiv gefördert wird
- Eine Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBiG

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite unter:
https://staatstheater-braunschweig.de/
Für Rückfragen zum Ausbildungsprofil wenden Sie sich bitte an Frau Kathrin Lais, Tel.: 0531-1234-416, Email: kathrinlais@staatstheater-braunschweig.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 05.01.2020 an das
Staatstheater Braunschweig
Personalabteilung
z.Hd. Kathrin Lais
Am Theater
38100 Braunschweig

oder

bewerbung@staatstheater-braunschweig.de

Sofern die Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird, ist den Bewerbungsunterlagen ein frankierter Rückumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.
Das Staatstheater Braunschweig fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Logo der Institution

Staatstheater Braunschweig

Am Theater
38100 Braunschweig

Kathrin Lais
Tel. 0531/1234-416
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
05.01.2020