25.10.2019

Damenschneiderin/Ankleiderin (w/m/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, sucht für die Kostümabteilung des Hauses Duisburg ab dem 01.01.2020 zur Mutterschutzvertretung sowie zur Vertretung einer voraussichtlich anschließenden Elternzeit in Vollzeit zunächst bis zum 15.04.2020 befristet
eine
Damenschneiderin/Ankleiderin (w/m/d)

Ihre Aufgaben:
• An-, Um- und Auskleiden der Künstler vor, während und nach den Hauptproben und Vorstellungen
• Vorbereitung, Einrichtung und Abräumen der Kostüme
• Instandhaltung und Pflege von Repertoirekostümen
• Anfertigen von Theater-Kostümen (Oper und Ballett)

Ihr Profil:
• idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Ankleiderin/Damenschneiderin im Theater oder Mu-sicalunternehmen
• abgeschlossene Berufsausbildung als Damenschneiderin
• hohes Engagement und Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
• Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit und selbständige Arbeitsweise
• schnelle Auffassungsgabe und freundliches Auftreten
• Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlerinnen verschiedenster Nationalitäten
• flexibel in der Arbeitszeitgestaltung

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht des beruflichen Werdeganges) schnellstmöglich – spätestens jedoch bis zum 15.11.2019 an:

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument per E-Mail an:
u.garstecki@operamrhein.de

Logo der Institution

Deutsche Oper am Rhein

Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

Garstecki Ulrike
Tel. 0211-89 25 356
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.01.2020

Bewerbungsschluss:
15.11.2019