22.10.2019

Dramaturg/in (m/w/d) in Teilzeit

Die Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH ist ein Stadttheater mit den Sparten Oper, Schauspiel und Konzerte. Als ständige Spielstätten werden die Hauptbühne im Opernhaus und das Theater am Engelsgarten bespielt. Darüber hinaus finden Sonderprojekte in externen Spielstätten statt.
Das Sinfonieorchester veranstaltet seine Konzerte regelmäßig in der Historischen Stadthalle Wuppertal.

Zeitraum: ab der Spielzeit 2020/2021

Art: Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit auf der Basis des NV Bühne SR Solo ab Beginn der Spielzeit 2020/2021.
Beschreibung:
Sie arbeiten inhaltlich und organisatorisch eng mit dem Opernintendanten zusammen. Produktionsdramaturgie, Spielzeitplanung und die Erstellung von Publikationen sind Kernbereiche. Darüber hinaus vertreten Sie die Opernsparte nach außen mit. Sie bringen ein großes Interesse an einer intensiven Auseinandersetzung mit der Stadt Wuppertal und deren Akteure in der Freien Szene sowie im Bereich der Vermittlung mit.

Voraussetzung:
Sie verfügen über ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium, ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative sowie organisatorische Selbständigkeit. Gute Präsentation und Vermittlung des Theaters und der Konzepte in Schrift und Rede sind für Sie selbstverständlich. Sie sind Berufsanfänger oder haben erste Erfahrungen in der Dramaturgie eines Stadttheaters und vielleicht auch in der Freien Szene gesammelt. Sie beherrschen die deutsche Sprache auf muttersprachlichem Niveau und die englische Sprache fließend in Wort und Schrift.
Kontakt:
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email im pdf-Format zu.

Sonstiges: Bewerbungsschluss: 22.12.2019

Kontakt:
Frau Thun, Tel. 0202/563-7604
personalteam@wuppertaler-buehnen.de
www.wuppertaler-buehnen.de

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH
Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

Logo der Institution

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

Michaela Thun
Tel. 0202/563-7604
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2019

Bewerbungsschluss:
22.12.2019