10.10.2019

Ballettmanager*in

Der Friedrichstadt-Palast ist mit Abstand die Nummer 1 unter den Berliner Bühnen. Wir lieben erstklassige Unterhaltung, ausgezeichneten Service und leben Diversität und gegenseitige Wertschätzung. Unserem Ensemble gehören rund 300 Mitarbeiter*innen aus über 25 Nationen an. Außerdem erhalten 280 Berliner Kids im Alter von sieben bis 16 Jahren bei uns eine Bühnenausbildung. Auf der größten Theaterbühne der Welt erleben jährlich über eine halbe Million Gäste modernes Show-Entertainment vom Feinsten. Unser Anspruch: Wir wollen Deutschlands gästefreundlichstes Theater werden.


Wir suchen eine*n Ballettmanager*in befristet vom 01.03.2020 bis 31.12.2020


Ihr Aufgabenbereich

• Ballettmanager*in vertritt die*den Ballettdirektor*in in allen Belangen, leitet und verantwortet die juristischen, betriebswirtschaftlichen, organisatorischen, betriebstechnischen Belange und Abläufe des Balletts
• Koordinierung und Planung des Arbeitsprozesses vom Ballett
• Öffentliche Arbeit von Seiten des Balletts
• Mitarbeit bei der Entstehung einer neuen Produktion von der Seite der Ballettleitung
• Erfassen von Arbeitszeiten des Ballettensembles
• Trägt die Verantwortung für die Einhaltung der bestehenden Sicherheitsvorschriften in der ihr*ihm zugeordneten Abteilung, dazu gehören insbesondere tarifliche und arbeitszeitliche Bestimmungen
• Durchführung/Erstellung jeglicher Dokumentationen
• Bearbeitung von Bewerbungen
• Organisation der Termine für die Balletttänzer*innen, sowie Betreuung der neu engagierten Tänzer*innen (Sicherheitsunterweisung, Arztbesuche usw.)
• Abrechnung der Honorare, Vorstellungen und Doppelvorstellungen
• Koordination von Presseterminen


Voraussetzungen

• Erfahrungen bei der pädagogischen Arbeit und künstlerischen Einstudierung
• MS Office und Englisch wird vorausgesetzt
• Ausgeprägte Teamfähigkeit, sowie hohe Belastbarkeit und Flexibilität
• Die Bereitschaft zu flexiblen, theaterüblichen Arbeitszeiten sowie Sonn- und Feiertag ist selbstverständlich


Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Gehaltswunsch richten Sie bitte bis spätestens 15. November 2019 ausschließlich online an: bewerbung@palast.berlin

Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen aller Hautfarben, aller Nationalitäten, aller Geschlechter, aller legalen sexuellen Orientierungen, von Menschen mit und ohne Behinderungen, aller Religionen und von Atheist*innen.

Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Friedrichstadt-Palast Betriebsgesellschaft mbH

Friedrichstraße 107
10117 Berlin

Doris Plog
Tel. 030 23262 244
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
01.03.2020

Bewerbungsschluss:
15.11.2019