04.10.2019

Eintrittskartenkassierer (m/w/d)

Das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Bautzen mit ca. 130 Beschäftigte sowie Mitarbeiter/innen auf Gastvertragsbasis. Es ist das einzige professionelle bikulturelle Theater Deutschlands und bietet seinen Besuchern in den Sparten Schauspiel und Puppentheater ein Spielplanangebot in deutscher und sorbischer Sprache an.

Im Deutsch-Sorbische Volkstheater ist die Stelle als

Eintrittskartenkassierer m/w/d

ab sofort befristet zur Krankheitsvertretung in Teilzeit zu besetzen.

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden.

Der Arbeitsort ist Bautzen.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen, Intendanz, Semi-narstr. 12, 02625 Bautzen oder per Email an bewerbung@theater-bautzen.de
(PDF-Datei max. 9MB).
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Bewerbungskosten (auch Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen) werden nicht erstattet.

Logo der Institution

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Seminarstraße 12
02625 Bautzen

Lutz Hillmann
Tel. 03591584216
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Praktikum / Aushilfe

Vertragsbeginn:
sofort

Bewerbungsschluss:
ohne Frist