24.10.2019

Social Media Manager*in (w/m/d) in Vollzeit

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE, Generalintendant Peter Spuhler, ist eines der größten Mehrsparten-Theater in Deutschland. Mit den Sparten OPER, BALLETT, KONZERT, SCHAUSPIEL, VOLKSTHEATER und JUNGES STAATSTHEATER erreichen wir mit rund 750 festen Mitarbeiter*innen aus über 45 Herkunftsländern in über 900 Veranstaltungen pro Spielzeit über 300.000 Besucher*innen und bieten ein kreatives und internationales Arbeitsumfeld.

Als Mitglied mehrerer europäischer Opern- und Theaterorganisationen ist das STAATSTHEATER international vernetzt. Es ist uns ein zentrales Anliegen, uns in unserer Arbeit nachhaltig allen Altersgruppen, Schichten und vor allem interkulturell zu öffnen – in Bezug auf Programm, Publikum und Personal.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Social Media Manager*in (w/m/d) in Vollzeit.

Die Stelle ist der Leitung der Abteilung Kommunikation und Marketing direkt zugeordnet.

In dieser Position sind Sie verantwortlich für die konzeptionelle Entwicklung, Koordination und Betreuung sämtlicher Social-Media-Aktivitäten des Hauses. Sie haben ein Gespür für die Tonalität, die Taktung und das Timing von wünschenswerten digitalen Inhalten für unser Zielpublikum, unsere Fans, Follower oder künftigen Unterstützer*innen. Unsere sechs Sparten haben ein spannendes Programm und bemerkenswerte Protagonisten. Sie finden die relevanten Geschichten und erzählen diese treffsicher und zielgenau in der digitalen Welt. Sie nehmen die Umsetzung selbst in die Hand und erstellen Inhalte, beantworten Anfragen und verantworten das Monitoring und Reporting. Dabei erweitern und pflegen Sie systematisch das Netzwerk auf unseren Kanälen und tragen zur Positionierung des STAATSTHEATERS bei. Sie sind ein Teamplayer und übernehmen im Vertretungsfall auch Redaktionsaufgaben für andere Bereiche im Team "Kommunikation und Marketing". Sie beherrschen relevante Social-Media-Tools und haben eine hohe Affinität zu Entwicklungen im Bereich der digitalen Kommunikation - der Facebook-Anzeigenmanager, Audience Builder ebenso wie Google AdWords und SEO/SEA sind Ihnen nicht unbekannt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.:

• Steuerung und Optimierung der Social Media-Kanäle des STAATSTHEATERS KARLSRUHE (Facebook, Instagram, Twitter, Youtube)
• Contentgenerierung für unsere Kanäle (Text, Bild & Bewegtbild)
• Communitymanagement und Dialog mit unseren Usern
• Erstellung von Analysen, Monitoring und Entwicklungsreports
• Contentmanagement unserer Homepage

Voraussetzungen:

• Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium vorweisen, bevorzugt in den
Fachrichtungen Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Mediendesign, Onlinekommunikation/Journalismus
• Sie verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick, sind ein Organisationstalent und bereit, sich in theaterüblichen Arbeitszeiten zu engagieren
• Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
• Gute EDV-Kenntnisse (Adobe Premiere, Photoshop & InDesign, Office-Paket u.ä.), Fotografie- und Filmschnitterfahrung sind von Vorteil
• Sie schreiben gerne, auch unter Zeitdruck, und treffen dabei immer den passenden Ton
• Sie arbeiten selbstständig und strukturiert und können neue Sachverhalte schnell erfassen

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des NV Bühne.

Das STAATSTHEATER KARLSRUHE fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität. Bei gleicher Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis 10.11.19 erbeten an das

STAATSTHEATER KARLSRUHE
Personalabteilung
Hermann-Levi-Platz 1
76137 Karlsruhe

oder über unser Online-Bewerberportal.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und lediglich Kopien einzureichen. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Badisches Staatstheater Karlsruhe

Hermann-Levi-Platz 1
76137 Karlsruhe

Alexandra Schmidt
Tel. 0721/3557-211
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
10.11.2019