18.10.2019

Auszubildende*r zum Maßschneider(m/w/d)


Die Staatstheater Mainz GmbH hat zum Beginn der Spielzeit 2020/2021, ab 01.09.2020, je eine Stelle Auszubildende*r zum Maßschneider Damen (m/w/d) sowie Auszubildende*r zum Maßschneider Herren (m/w/d) neu zu besetzen.

Im Rahmen Ihrer 3-jährigen Ausbildung an unserem Theater lernen Sie die vielseitigen künstlerischen und handwerklichen Tätigkeiten der Maßschneiderei Fachrichtung Damen- und Herrenschneiderei kennen.

Wer den Beruf des Maßschneiders der Fachrichtungen Damen und Herren erlernen möchte, sollte großes handwerkliches Geschick, Geduld und eine ausgeprägte Lernbereitschaft mitbringen. Hinzu kommen Teamfähigkeit, künstlerisches Einfühlungsvermögen, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer.

Zu den formalen Voraussetzungen gehört ein erfolgreicher Schulabschluss. Das Interesse an moderner sowie historischer Kleidung sowie der sensible Umgang mit verschiedensten Materialien sollte selbstverständlich sein.

Die Ausbildung zum Maßschneider dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Handwerkskammer (Maßschneider-Innung) ab. Neben der betrieblichen Ausbildung erhalten Auszubildende Berufsschulunterricht.

Im Rahmen der Ausbildung können Sie je nach Kenntnisstand auch bei der Anfertigung von Originalkostümen aktueller Produktionen mitarbeiten.

Wir bieten:
• Einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz in einem Mehrspartentheater mit Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater, Musiktheater (Opern, Musicals etc.), Konzert und Tanz
• Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des Öffentlichen Dienstes (TVAöD)
• Zusatzleistungen wie Betriebliche Altersvorsorge und Jobticket


Das Staatstheater sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen, die besonders berücksichtigt werden.

Die berufliche Gleichstellung jedes Geschlechts wird gewährleistet.

Im Rahmen der Chancengleichheit werden Bewerbungen von Interessentinnen*Interessenten unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31. Dezember 2019 an:

Staatstheater Mainz GmbH
- Personalabteilung -
Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

oder per E-Mail im PDF-Format (mit maximal 10 Seiten) an:
bewerbungen@staatstheater-mainz.de

Bewerbungen, die 10 Seiten überschreiten, senden Sie bitte auf dem Postweg.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern die Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird, ist den Bewerbungsunterlagen ein frankierter Rückumschlag beizufügen. Andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Staatstheater Mainz GmbH

Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

Ralph Bergmann
Tel. 06131-2851210
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
31.12.2019