19.09.2019

Elternzeitvertretung im 1. Alt für ein Jahr (100 %)

Die Bayerische Staatsoper

Generalmusikdirektor Kirill Petrenko
Chordirektor Stellario Fagone

sucht ab sofort für den Staatsopernchor

eine Elternzeitvertretung im 1. Alt für ein Jahr (100 %).

Abgeschlossenes Gesangsstudium, einwandfreies Vom-Blatt-Singen, Beherrschung der deutschen Sprache,
Kenntnisse in Italienisch und Französisch werden vorausgesetzt.
Schwerbehinderte werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen (Lebenslauf, musikalischer Lebenslauf und Repertoireliste, bitte keine Tonbeispiele)
werden als PDF bevorzugt per Email erbeten an:

Chordirektion der Bayerischen Staatsoper
Postfach 100148, 80075 München

chorbuero@staatsoper.de

Logo der Institution

Bayerische Staatsoper

Max-Joseph-Platz 2
80539 München

Amelie Ullmann
Tel. +49.(0)89.2185.1362
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Chor

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
31.07.2020