07.09.2019

Koch / Köchin für die Kantine

Wir suchen für unsere Musicalproduktion Disneys „Der König der Löwen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Koch / Köchin für die Kantine

für 40 Stunden wöchentlich. Der Vertrag ist auf zwei Jahre befristet.

Aufgabenschwerpunkte u.a.:

• Verantwortung der Speisenproduktion: Kochen, regelmäßiges Messen von Speisentemperaturen, Nehmen von Speiserückstellproben, regelmäßige und rechtzeitige Erstellung der Speisepläne, Warenpräsentation
• Ausgabe, Lagerung, Umfüllung und Beschriftung von Speisen
• Kontinuierliche Qualitäts- und Hygienekontrolle gemäß HACCP
• Erarbeitung von Speiseangeboten für Sonderveranstaltungen, Buffets, After Work Partys o.ä.
• Pflege und Bedienung des Kassensystems, tägliche Kassenabrechnung
• Aufnahme und Weitergabe von Gäste-Feedback an die Kantinenleitung
• Regelmäßige Reinigungsarbeiten im Gast,- Küchen,- Lager,- und Spülbereich
• Abräumen und Sauberhalten der Abräumstation im Gastbereich
• Bedienen der Spülmaschine
• Einhaltung von Reinigungsplänen, sowie deren schriftlichen Dokumentation

Fachliche und persönliche Voraussetzungen / Anforderungen u.a.:

• Ausbildung als Koch / Jungkoch
• Erfolgreiche Hygieneunterweisung nach HACCP - wird eingewiesen
• Kenntnis der Hygienerichtlinien HACCP/LMHV - wird eingewiesen
• Flexibilität, auch in den Arbeitszeiten: Abenddienst, Wochenenddienste, Tagdienste
• Ausgeprägter Dienstleistergedanke
• Teamfähigkeit, Organisationstalent, Sorgfalt, Zuverlässigkeit
• Englischkenntnisse wünschenswert

Außertarifliche Bezahlung im Vergleich zur NGG, gemäß Haustarifvertrag Theater im Hafen

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bei:

Gunther Hartel, Theater im Hafen Produktionsgesellschaft mbh, Norderelbstraße 6, 20457 Hamburg. Bewerbung.tih@stage-entertainment.de

Logo der Institution

Theater im Hafen Produktionsgesellschaft mbH

Norderelbstraße 6
20457 Hamburg

Stefanie Gottschalk
Tel. 040-42100-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
30.09.2019