09.09.2019

Hausmeister/Bühnengehilfe (m/w/d)

Das Puppentheater Magdeburg, ein Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Magdeburg mit 40 Mitarbeitenden, sucht zum 01.10.2019 einen

Hausmeister (m/w/d) (Vollzeit)

Das Theater hat ca. 55.000 Gäste pro Jahr in durchschnittlich 400 Vorstellungen. Das Haus versteht sich als Grenzgänger jenseits klassischer Puppentheaterformen mit einem Kinder- und einem Erwachsenenspielplan. Darüber hinaus ist dem Haus die Mitteldeutsche FigurenSpielSammlung angeschlossen, die über die Entwicklung des Figurentheaters informiert.


Der Aufgabenbereich umfasst:

- die Kontrolle der Wartung, Reparatur, Instandhaltung und Instandsetzung des gesamten Bühnen- und Gebäudebereiches einschl. der Außenbereiche
- den Bühnenumbau und Kulissentransport
- die Kontrolle der Reinigungsleistungen des Dienstleistungsunternehmens / Verhandlungsführung
mit dem Reinigungsdienstleister
- die regelmäßige Kontrolle auf Ordnung und Sauberkeit des Theaterobjekts
- die Koordination und Überwachung von Fremdfirmen bei Wartungs-, Reparatur- und Renovierungsarbeiten
- die Betreuung der Fremdfirmen vor Ort
- die Auftragserteilung einschl. Beschaffung (Übernahme von Materialeinkäufen)
- die Durchführung von kleineren Reparaturen in Eigenverantwortlichkeit
- die Verantwortung für die Einhaltung der Hausordnung
- im Einzelfall das Öffnen und Schließen des Theaterhauses
- die Durchführung des Winterdienstes
- die Ausführung der Garten- und Grünflächenpflege auf dem gesamten Gelände sowie die Reinigung der Außenanlagen und des Geländes
- die Übernahme der Rufbereitschaft

Wir bieten:

- eine vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem künstlerischen Arbeitsfeld
- die Mitarbeit in einem Team

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden und ist sowohl im Tagdienst als auch vor Veranstaltungsbeginn zu den Abendvorstellungen nach Absprache und Dienstplan zu erbringen.

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des TVöD kommunal-Ost (EG 5) und ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Wir setzen voraus:

- eine abgeschlossene Ausbildung in einem haustechnischen Gewerk (Elektro, Sanitär, Heizung)
- Handwerkliches Können und technisches Know-how
- Führerschein Klassen B und C1
- Erfahrung im technischen Service bzw. im Gebäudemanagement sind von Vorteil
- wünschenswert, aber nicht Bedingung, sind praktische Erfahrungen im Theaterablauf

Wir erwarten:

- die Bereitschaft zu theaterüblich unregelmäßigen Arbeitszeiten auch abends und an Wochenenden
- eine ausgeprägte Teamfähigkeit zur zielorientierten Zusammenarbeit
- eine schnelle Auffassungsgabe
- ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
- Sorgfalt/Genauigkeit
- eine Sensibilität für künstlerische Belange und kreative Prozesse

Wir begrüßen im Übrigen ein Interesse für die kulturellen Veranstaltungen unseres Theaters.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis einschließlich 18.09.2019 per E-Mail an Sandra.Lichner@ptheater.magdeburg.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Logo der Institution

EB Puppentheater der Stadt Magdeburg

Warschauer Straße 25
39104 Magdeburg

Sandra Lichner
Tel. 0391 540 3305
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.10.2019

Bewerbungsschluss:
18.09.2019