04.09.2019

Ausbildung zur/zum Tischler/in (m/w/d)

Das Theater Kiel – AöR – sucht zum 01.09.2020 eine/n Auszubildende/n zur/zum Tischler/in (m/w/d).

Diese handwerkliche Ausbildung dauert 3 Jahre im dualen System und umfasst im Wesentlichen die Fertigung von Werkstücken, Möbel- und Kulissenbau nach modernen und historischen Vorgaben sowie Sicherheitsfragen.
Neben der Ausbildung hier im Hause werden überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen durchgeführt.

Wir setzen voraus:

- mindestens guter Hauptschulabschluss
- mathematisches und technisches Verständnis
- räumliches Vorstellungsvermögen und eine präzise Arbeitsweise
- Teamfähigkeit
- Handwerkliches Geschick im Umgang mit Holzarbeiten
- Kommunikationsfähigkeit

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach den Richtlinien des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes.
Telefonische Auskünfte erteilt Frau Klöckner, Tel. 0431-901-2894.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit aktuellem Zeugnis richten Sie bitte bis zum 07.10.2019 an das Theater Kiel, Personalabteilung, Postfach, 24015 Kiel, oder per E-Mail an: personalbuero@theater-kiel.de.
Bitte verwenden Sie keine Bewerbungsmappen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden.

Um die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes zu verwirklichen, sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die baulichen Verhältnisse nicht barrierefrei sind.

Logo der Institution

Theater Kiel AöR

Rathausplatz 4
24103 Kiel

Michael Schulz
Tel. +49 431 / 901 2867
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
01.09.2020

Bewerbungsschluss:
07.10.2019