09.09.2019

Geschäftsführende/n Theaterdirektor/in (m / w / d)

Die Theater Lübeck gGmbH sucht zum 01. August 2020 eine/n

Geschäftsführende/n Theaterdirektor/in (m / w / d)
in Vollzeit.

Die Theater Lübeck gGmbH wird derzeit durch ein Direktorium geleitet, bestehend aus dem Geschäftsführenden Theaterdirektor, dem Generalmusikdirektor, der Operndirektorin und dem Schauspieldirektor. Die künstlerischen Positionen der Opern- und Schauspieldirektion sind ab 2022 ebenfalls neu zu besetzen. Die vier Direktor*innen erarbeiten und verantworten gemeinsam das Profil des Theaters und tragen für eine einheitliche Außendarstellung Sorge.
Der/die Geschäftsführende Theaterdirektor/in führt verantwortlich die Geschäfte der Gesellschaft.
Zum Verantwortungsbereich zählen:
• Alleinige Vertretungsberechtigung in der Theater Lübeck gGmbH mit allen damit verbundenen Rechten und Pflichten
• Koordination und Verteilung der Ressourcen
• Abschluss, die Kündigung und Nichtverlängerung von Dienst- und Arbeitsverträgen
• Leitung der direkt unterstellten kaufmännischen, technischen und spartenübergreifenden Abteilungen des Hauses
• Letztverantwortung für Aufstellung und Einhaltung des Wirtschaftsplans

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit
• einer qualifizierten kaufmännischen Ausbildung (Studienabschluss in den Bereichen Verwaltungswissenschaften, Rechtswissenschaften oder einer anderen, geeigneten Fachrichtung)
• umfassenden Kenntnissen in den unterschiedlichen Bühnen- und Orchestertarifverträgen und im allgemeinen Haushalts- und Verwaltungsrecht
• Führungskompetenz, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, diplomatischem Geschick und Verständnis für künstlerische Belange
• möglichst mehrjähriger Berufserfahrung in leitender Position in einem Theater oder Kulturbetrieb
• hohem Organisationstalent und starker Belastbarkeit
• Kenntnissen über kommunale Entscheidungsstrukturen und Erfahrungen in der Kommunikation mit Kommunalpolitik
Die Dotierung entspricht der Verantwortung dieser herausragenden Position.
Das Theater Lübeck ist ein Mehrspartentheater und beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter/innen. Mit diesem Mitarbeiterkreis werden die Sparten Musiktheater (Oper, Operette, Musical), Schauspiel sowie die Konzerte des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck (TVK B) in der Musik- und Kongresshalle Lübeck veranstaltet und darüber hinaus Fremdgastspiele betreut.
Die Hansestadt Lübeck ist kreisfreie Stadt in Schleswig-Holstein (217.000 Einwohner) mit hohem Freizeitwert, einem herausragenden Kulturangebot, UNESCO Weltkulturerbe.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.10.2019 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an die

Theater Lübeck gGmbH
Der Aufsichtsratsvorsitzende, Herr Peter Petereit
Beckergrube 16
23552 Lübeck

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originalzeugnisse oder -bescheinigungen bei. Dies gilt auch für Mappen und Folien. Bei erfolgloser Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.
Informationspflicht nach Art. 13, Datenschutzgrundverordnung für Bewerber/-innen:
Wir bitten Sie, die Informationen zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten zur Kenntnis zu nehmen. Sie finden diese unter www.theaterluebeck.de . Mit Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.



Theater Lübeck gGmbH

Beckergrube 16
23552 Lübeck


Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
01.08.2020

Bewerbungsschluss:
31.10.2019