27.08.2019

Verwaltungsmitarbeiterin bzw. Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) beim Beethoven Orchester Bonn

Beim Kulturamt
- Beethoven Orchester Bonn -
ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt
die Stelle

einer Verwaltungsmitarbeiterin bzw. eines Verwaltungsmitarbeiters (m/w/d)
- Bes.Gr. A 8 LBesG bzw. je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 8 TVöD -

befristet für die Dauer von maximal zwei Jahren zu besetzen.

Das Beethoven Orchester Bonn zählt zur Spitzenklasse der deutschen Orchester und ist mit seinen jährlich mehr als 50 Konzerten und ca. 110 Opernaufführungen eine tragende Säule im Kulturleben der Bundesstadt Bonn. Im Jahr 2020 findet das Jubiläum anlässlich des 250. Geburtstags Ludwig van Beethovens statt. In diesem Zusammenhang gibt es weitreichende zusätzliche Projekte, um dem größten Sohn unserer Stadt höchsten Tribut zu zollen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

Mitarbeit bei der Abwicklung von Künstlerverträgen
Mitarbeit bei der Abwicklung von Förderprojekten im Zusammenhang mit dem Beethoven Jubiläumsjahr
Mitarbeit bei der Vorbereitung von Tourneen und Gastspielreisen
Mitarbeit im Bereich aller darüber hinausgehenden, verwaltungsspezifischen Aufgaben

Erwartet werden:

die laufbahn- oder tarifrechtlichen Voraussetzungen
sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
sicherer Umgang mit SAP oder die Bereitschaft, sich diesen zeitnah anzueignen
die Bereitschaft, sich in die Orchestersoftware OPAS einzuarbeiten
hohe Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Staus, Telefon 0228-77 6617, gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Die Bewerbungsfrist endet am 13.09.2019.

Bewerben Sie sich online!
https://recruitingapp-5327.de.umantis.com/VacanciesIntraxData/1077/Description/1

Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie im Internet unter:
www.bonn.de

Logo der Institution

Beethoven Orchester Bonn

Wachsbleiche 1
53111 Bonn

Anke Staus
Tel. 0228 - 77 6617
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
13.09.2019