22.08.2019

Maskenbilder/in Elternzeitvertretung


Das Theater Magdeburg sucht ab dem 09.11.2019 eine/n Maskenbildner/in (m/w/d) als Elternzeitvertretung im Opernhaus (voraussichtlich bis 09/2021).


Anforderungen:

• abgeschlossene Ausbildung zum/zur Maskenbildner/in
• fundierte Kenntnisse in allen fachlichen Belangen des Damen- und Herrenfachs
• Teamfähigkeit, Anpassungsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit den darstellenden Künstlern/innen
• Bereitschaft zu einer flexiblen, theaterüblichen Arbeitszeiten


Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des NV Bühne – SR BT.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Maskenbildner/in“ bis zum 30.09.2019 per Email an die unten angegebene Adresse. Bitte fassen Sie Ihre Unterlagen in einem Do-kument zusammen, welches die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet.


Bewerbungsadresse:
Email: anett.hoffmann@theater-magdeburg.de

Adresse: Theater Magdeburg
Personal & Recht
Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Link: www.theater-magdeburg.de




Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:
Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter
folgendem Link: https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/diverse_Pdf/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf


Logo der Institution

Theater Magdeburg

Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Marko Scharfe
Tel. 0391/40490 6502
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Maskenbild

Vertragsbeginn:
09.11.2019

Bewerbungsschluss:
30.09.2019