16.08.2019

Projektmanager*in Kreation / Disponent*in

Der Friedrichstadt-Palast ist mit Abstand die Nummer 1 unter den Berliner Bühnen. Wir lieben erstklassige Unterhaltung, ausgezeichneten Service und leben Diversität und gegenseitige Wertschätzung. Unserem Ensemble gehören rund 300 Mitarbeiter*innen aus über 25 Nationen an. Außerdem erhalten 280 Berliner Kids im Alter von sieben bis 16 Jahren bei uns eine Bühnenausbildung. Auf der größten Theaterbühne der Welt erleben jährlich über eine halbe Million Gäste modernes Show-Entertainment vom Feinsten. Unser Anspruch: Wir wollen Deutschlands gästefreundlichstes Theater werden.

Spätestens zum 01. Februar 2020 suchen wir für das Direktorat Kreation eine*n

Projektmanager*in Kreation / Disponent*in

Für das Direktorat Kreation suchen wir nach leidenschaftlichen Teamplayern, die Spaß an der Arbeit, kreative Ideen, anspruchsvolle Ziele und den stetigen Drang zur Optimierung haben. Das Direktorat Kreation kümmert sich um den Erhalt und die Verbesserung der aktuellen Showqualität und Showsicherheit, und um den reibungslosen Kreationsprozess von Uraufführungen (Grand Shows, Young Shows, Special Events)
Als Projektmanager*in Kreation / Disponent*in sind Sie direkt dem Kreativdirektor unterstellt und arbeiten mit den Regieassistent*innen zusammen und sind Schnittstelle zwischen den künstlerischen und technischen Gewerken. Sie steuern einerseits die Prozesse des En-suite-Spielbetriebs und anderseits die Kreationslogistik der neuen Grand und Young Shows (Erwachsenen- und Kindershows). Sie stehen dabei im direkten Kontakt mit den internationalen Produktionsteams und koordinieren den jeweiligen Projektablauf. Darüber hinaus unterstützen Sie die Kreation durch das Management von Kreativprojekten, wie zum Beispiel Fernsehauftritte oder Events innerhalb des Jubiläums „100 Jahre Bühnengeschichte 1919-2019“.


Beschreibung des Arbeitsgebietes:

- Projektleitung und Disposition des En-Suite-Spielbetriebs
- Projektmanagement der Kreationslogistik der Uraufführungen, sowie Organisation von Workshops
- Produktionsleitung im Endprobenbetrieb der Uraufführungen
- Koordination und Steuerung der Kreationsarbeit zwischen den Kreativteams, der Künstler*innen und der technischen Gewerken, unter Einhaltung der Tarifverträge.
- Strukturierung, kontinuierliche Analyse und Optimierung aller Kreations- und Spielbetriebsprozesse
- Definition, Pflege und Einhaltung von Zielvereinbarungen und Eckterminplänen der Kreation
- Koordination und Vernetzung der externen Produktionsteams mit den internen Produktionsteams
- Leitung der Probenplanmeetings und Informations-Meetings
- Einbindung der Mitarbeiter*innen in die Projektgestaltung und klare Delegation von Aufgaben
Voraussetzungen:

- Leidenschaft für Theater, Live-Events oder Live-Shows
- Einsatzbereitschaft und hohe Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, sowie schnelle Auffassungsgabe, Sorgfalt und Kreativität
- Hohes Verständnis von Abläufen und logistischen Zusammenhängen
- Langjährige Erfahrungen im Bereich Teamleitung, sowie im Bereich Projekt- und Eventmanagement oder Logistik
- Erfahrungen im Bereich Innovationsmanagement oder Stagemanagement von Vorteil
- Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen (Word, Excel) sowie Medien- und Präsentationstechniken (Keynote / Powerpoint)
- Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Ihre Bewerbung, mit Angabe eines Gehaltsrahmens und des frühestmöglichen Einstiegsdatums, richten Sie bitte, bevorzugt online, bis spätestens 13. September 2019

per E-Mail an bewerbung@palast.berlin

oder per Post an:

Friedrichstadt-Palast Betriebsgesellschaft mbH
Frau Doris Plog, Leiterin Personalwesen
Friedrichstraße 107
10117 Berlin

Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen aller Hautfarben, aller Nationalitäten, aller Geschlechter, aller legalen sexuellen Orientierungen, von Menschen mit und ohne Behinderungen, aller Religionen/Weltanschauungen und von Atheist*innen.


Kontakt für Rückfragen:
Oliver Hoppmann,
Kreativdirektor

Email: hoppmann@palast.berlin
Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Friedrichstadt-Palast Betriebsgesellschaft mbH

Friedrichstraße 107
10117 Berlin

Doris Plog
Tel. 030 23262 244
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
nächstmögl. Termin

Bewerbungsschluss:
13.09.2019