07.08.2019

Ressortvolontariat Musikvermittlung und Orchestermanagement

RESSORTVOLONTARIAT MUSIKVERMITTLUNG UND ORCHESTERMANAGEMENT 2020


Beschreibung:
Praktische Arbeit unter Anleitung erfahrener Redakteur*innen aus der Musikvermittlung, Dramaturgie und dem Orchester- und Chor-Management, der Online- und Social Media-Redaktion und der Welle WDR 3. Fachliche und interdisziplinäre Seminare unterstützen die Ausbildung.

Dauer des Ressortvolontariats: 18 Monate

Ziele und Inhalte Ihres Volontariats:

Das Ressortvolontariat Musikvermittlung und Orchestermanagement setzt folgende Schwerpunkte:

Organisation und Durchführung von Musikvermittlungs-Projekten und Musikvermittlungs-Konzerten
Konzeption multimedialer und digitaler Formen von Musikvermittlung
Betreuung der Online- und Social Media Aktivitäten der Musikvermittlung
Organisation und Durchführung von Konzerten, Proben und Produktionen für die vier WDR Ensembles (zwei Orchester, Chor und Big Band).
Die theoretischen Einheiten und praktischen Tätigkeiten qualifizieren für eine Tätigkeit in Musikvermittlungseinrichtungen, einem Orchestermanagement, einem künstlerischen Betriebsbüro oder einer Dramaturgie.

Ziel ist eine praxisorientierte Ausbildung in allen relevanten Aufgabenstellungen der Musikvermittlung und des Orchestermanagements. Darüber hinaus werden auch übergreifende Aspekte - insbesondere Kenntnisse journalistischer Grundsatzfragen und der digitalen Entwicklung - vermittelt. Während der Ausbildung werden der/dem Trainee praktische Aufgaben übertragen, die selbständig und eigenverantwortlich erledigt werden.

Ihr Profil:

Musikalische Kenntnisse im Bereich Orchester, Chor und Jazz
Erfahrung in der digitalen Kommunikation (Produktion von Foto, Video, Social Media)
Erfahrung im Verfassen von Texten (z. B. Programminfos)
ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
weitgehende Kenntnisse der klassischen und unterhaltenden Musik
Interesse an musikpädagogischen Kinder- und Jugendprojekten
idealerweise Radioerfahrung
Organisationstalent
Abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation mit Berufserfahrung, möglichst mit Schwerpunkt mindestens einer der nachstehenden Fachrichtungen:
Musik
Musikwissenschaft
Kulturmanagement
Musikvermittlung
Auch Absolventen von geisteswissenschaftlichen Fächern, kombiniert mit Journalismus oder der Studienrichtung BWL/Marketing, können sich gerne bewerben, sofern ein eindeutiger Nachweis der klassisch-musikalischen Bildung beigefügt wird.

Berufsaussichten:

Freie Mitarbeit. Eine Festanstellung beim WDR ist nur im Rahmen der normalen Personalfluktuation möglich.

Ihr Bewerbungsprozess:

Sind Sie neugierig geworden auf ein Volontariat bei uns, aber haben noch Fragen?
Sie erreichen uns per Mail unter ausbildungimwdr@wdr.de oder telefonisch unter 0221/220-2098.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung unter bewerbung.wdr.de!

Logo der Institution

WDR

Appellhofplatz 1
50667 Köln


Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Pädagogik

Vertragsbeginn:
01.03.2020

Bewerbungsschluss:
30.09.2019