22.07.2019

Leiter/in Malsaal (m/w)

Aufgabengebiet:
· Fachliche Leitung und termingerechte Organisation der Arbeitsabläufe im Malsaal
· Umsetzungsplanung von künstlerischen Vorlagen und Modellen in zeichnerischer und malerischer Weise
· Teilnahme an Werkstattabgaben und Produktionsbesprechungen
· Malen von Dekorationen und Prospekten
· Erstellung von Malvorlagen und - mustern
· Auswahl und Beschaffung berufsspezifischer Materialien
· Anleitung, Aus- und Weiterbildung der unterstellten Mitarbeiter

Anforderungen:
· Abgeschlossene Ausbildung zum Bühnenmaler mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem Theatermalsaal
· Fachkompetenz in Materialimitation und Oberflächengestaltung von Dekorationsteilen
· Fachkompetenz in Materialbeschaffung und –auswahl
· Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsgeschick sowie Kostenbewusstsein
· Hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen
· Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:
· Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
· Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
· Sicherer Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Das Jahresbruttoentgelt beträgt € 42.000,- (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per Email) an:

HR@salzburger-landestheater.at

oder an:

Salzburger Landestheater
Personalabteilung
Schwarzstraße 22
5020 SalzburgBitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Salzburger Landestheater

Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

Elisabeth Schmölzer
Tel. 0043/662/871512-202
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
ab September 2019

Bewerbungsschluss:
31.08.2019