15.08.2019

Leiter Beleuchtung (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
sucht das TfN einen
Leiter (m/w/d) Beleuchtung.

Das Theater für Niedersachsen (TfN) ist ein Dreispartentheater mit Sitz in Hildesheim. Als Landesbühne zeigt das TfN seine Inszenierungen in Hildesheim und an rund 60 Gastspielorten in ganz Niedersachsen. Das TfN hat rund 250 Beschäftigte und bringt pro Spielzeit etwa 20 Produktionen heraus.

Wir wünschen uns eine/n Verantwortliche/n für die Beleuchtungsabteilung mit mehrjähriger Berufserfahrung am Theater, die/der zu einer teamorientierten, engagierten und verantwortungs-vollen Tätigkeit bereit ist. Sie verantworten die Organisation aller Abläufe im Beleuchtungswesen. Hierzu gehört neben der Konzeption und Umsetzung von Beleuchtungskonzepten auch die Personal- und Ressourcenplanung inklusive aller Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten.

Wir wünschen uns
• eine abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich Beleuchtung und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
• ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen sowie ein flexibles, offenes und kommunikatives Verhalten
• Führungsqualitäten, die einen reibungslosen Produktions-, Vorstellungs- und Abstecherbetrieb ermöglichen

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.

Aufgrund des bevorstehenden Intendantenwechsels zur Spielzeit 2020/21 werden der amtierende Intendant Jörg Gade sowie der designierte Intendant Oliver Graf an dem Bewerbungsverfahren beteiligt.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien) richten Sie bitte an:

Theater für Niedersachsen GmbH
Verwaltungsdirektion
Theaterstr. 6
31141 Hildesheim
bewerbung@tfn-online.de

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden diese selbstverständlich wieder gelöscht.

Logo der Institution

Theater für Niedersachsen GmbH

Theaterstr. 6
31141 Hildesheim

Verwaltungsdirektion
Tel. 05121 1693 114
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
31.08.2019