08.07.2019

Leitung für unsere Tonabteilung

Schauspielhaus Bochum

Wir suchen
einen Leiter für unsere Tonabteilung (w/m/d)
in Vollzeit (39 Stunden)
zum 01.12.2019

Sie haben Lust auf unser Theater und ein gutes künstlerisches Einfühlungsvermö-gen? Es macht Ihnen Spaß mit Regieteams, ausübenden Künstlern/Künstlerinnen sowie Gastveranstaltungen zu arbeiten? Sie sind eine Führungspersönlichkeit, die ein Team von 6 Mitarbeitern führen sowie motivieren kann und erfüllen zudem fol-gende Voraussetzungen:

- Abgeschlossene Hochschulausbildung als Diplom-Tonmeister, eine abge-schlossene Ausbildung im Bereich Tonmeister (w/m/d), Tontechnik/Veranstaltungstechnik oder ähnliche Qualifikation
- Fundiertes Fachwissen und aktuelle Erfahrungen in der modernen Ton- und Kommunikationstechnik wie Intercom, Mithöranlagen, Videomonitoring sowie von tontechnischen digitalen Netzwerken
- Erfahrungen im Umgang mit digitalen Mischpulten, der digitalen Peripherie (PC, MAC) und DAW’s
- Erfahrungen im Einsatz mit Live-Mikrofonierung, Drahtlosmikrofonen und Beschallungstechnik
- Einige Jahre praktische Berufserfahrung, bevorzugt an einem Theater
- Ergebnisorientiertes Handeln, Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Teamfä-hig
- Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit
- Technische und kreative Kompetenz

Ihr Tätigkeitsfeld beinhaltet u.a.:
- Leitung der Tonabteilung und Mitverantwortlich für das tontechnische Budget
- Tontechnische Unterstützung und Beratung der Künstler sowie Umsetzung der künstlerischen Vorgaben
- Betreuung von Proben und Vorstellungen
- Einspielen, Wiedergabe, Aufzeichnen, Nachbearbeitung von Bühnenmusik und tontechnischer Effekten
- Erstellung der Listen über die gespielte Musik für die GEMA
- Tonaufzeichnungen aller Produktionen des Schauspielhauses


Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung an ei-nem der führenden deutschen Theater mit betrieblicher Altersvorsorge und leis-tungsgerechter Bezahlung gemäß den Bestimmungen des Bühnentarifrechts (NV-Bühne).

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.07.2020, eine Weiterbeschäftigung ist möglich.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und dem möglichen Eintrittsdatum senden Sie bitte bis zum 15.08.2019 vorzugsweise im PDF-Dateiformat an bewerbung@schauspielhausbochum.de.

Wenn Ihnen eine E-Mail-Bewerbung nicht möglich sein sollte, können Sie aus-nahmsweise auch eine Papierbewerbung an folgende Anschrift richten:

Schauspielhaus Bochum AöR
Personalabteilung
Königsallee 15
44789 Bochum


Bitte reichen Sie in diesem Fall Ihre Unterlagen als Kopien ein (keine Originale) und verzichten Sie auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Bewerbungsun-terlagen werden nicht zurückgeschickt. Nach Ablauf des Verfahrens werden sämtli-che Unterlagen in Papier- und Dateiform unter Beachtung der datenschutzrechtli-chen Bestimmungen vernichtet.

Logo der Institution

Schauspielhaus Bochum AöR

Königsallee 15
44789 Bochum

Elke Günthner
Tel. 0234 / 3333 - 5537
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.12.2019

Bewerbungsschluss:
15.08.2019