04.07.2019

Künstlerische Assistenz des Chefdirigenten (m/w)

Die Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH Berlin ist die gemeinsame Holding für vier internationale Spitzenensembles: Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Rundfunkchor Berlin und RIAS Kammerchor. Ihre Gesellschafter sind: Deutschlandradio, Bundesrepublik Deutschland, Land Berlin und Rundfunk Berlin-Brandenburg.

Der Rundfunkchor Berlin zählt zu den weltweit reno¬mmier¬testen Profichören. Der dreifache Grammy-Gewinner ist als vielfach preisgekröntes Ensemble gefragter Partner der bedeutendsten Orchester und Dirigenten. Mit außer¬¬gewöhn¬lichen Konzertprojekten, innovativen Veranstaltungs¬formaten und seiner Bildungsarbeit setzt der Chor Maßstäbe im nationalen und internationalen Musikleben. Chefdirigent ist Gijs Leenaars.

Der Rundfunkchor Berlin sucht zum 01. August 2020 eine

Künstlerische Assistenz des Chefdirigenten (m/w).

Aufgabenprofil
• Erstellung von Choreinteilungen, Chorbesetzungen, Sitzordnungen entsprechend der Bühnenbedingungen
• Bestellung und Einrichtung des Notenmaterials; ggf. Übersetzungen von Texten, Inhaltsangaben, Ausspracheregelungen
• Podiumsbesichtigungen, Bühneneinrichtung, Abstimmung der Bühnenaufbauten mit allen Kooperationspartnern
• Durchführung von Stimmgruppenproben, Teilproben, Nachstudierungsproben,
• Studienleitung für die Akademie und Schola
• eigenständige Choreinstudierungen
• gelegentliche Assistenz am Klavier

Ihr Profil
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Fach Dirigieren und idealerweise auch im Fach Klavier sowie über dem Aufgabenprofil entsprechende Berufserfahrung. Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit, wobei der Personenkreis in einem künstlerisch geprägten Umfeld ein besonderes Maß an Einfühlungsvermögen verlangt. Neben fachlicher Kompetenz zeichnen Sie sich durch Engagement und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise aus. Den sicheren Umgang mit dem PC sowie gute MS-Office-Kenntnisse setzen wir voraus.

Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem NV-Bühne. Es wird eine zusätzliche Altersvorsorge (VddKO) geboten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail bis zum 30. August 2019 an: bewerbungen@roc-berlin.de

oder schriftlich an:

Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH Berlin
Personalabteilung
Charlottenstraße 56
10117 Berlin

www.roc-berlin.de

Logo der Institution

Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH Berlin

Charlottenstr. 56
10117 Berlin

Ilka Raabe
Tel. +49-30-202987-430
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
01.08.2020

Bewerbungsschluss:
30.08.2019