04.07.2019

Verwaltungsfachangestellte/r für die Personalabteilung

Das Pfalztheater Kaiserslautern sucht
für die Zeit vom 01.10.2019 bis 30.09.2020
eine/n Verwaltungsfachangestellte/n für die Personalabteilung
Teilzeit, 16 Std. wöchentlich

Das Pfalztheater Kaiserslautern ist eine Einrichtung des Bezirksverbands Pfalz und als solche ein Mehrspartenbetrieb mit insgesamt ca. 330 Beschäftigten. Des Weiteren beschäftigen wir technische Aushilfen, kurzfristig und geringfügig Beschäftigte, Werksvertrags- und Gastvertragsinhaber/innen. Neben gesetzlichen Regelungen finden der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und theaterspezifische Tarifverträge Anwendung. Die Entgeltabrechnung erfolgt durch die Softwareprogramme GOD und DOPAS (Bühnenspezifische Entgeltabrechnungs-Software).

Idealerweise haben Sie eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Personalwesen. Sie sollten gewissenhaft, verantwortungsbewusst und zuverlässig sein. Kenntnisse im Umgang mit Tarifverträgen (bevorzugt TVöD) sind von Vorteil ebenso gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Produkte sind unerlässlich.

Zum Aufgabengebiet gehören u.a.:
• Berechnungen und Festsetzung von Gehältern, Entgelten, Vergütungen (auch für Aushilfskräfte und geringfügig Beschäftigte) und alle damit verbundenen Arbeiten (incl. Bescheinigungen), bis hin zur Zahlbarmachung.
• Prüfung von Steuer-, Sozialversicherungs- und Zusatzversorgungspflicht
• Erfassung und Verarbeitung von Daten in und mit vorhandenen Softwareprogrammen
• Bearbeitung von anfallenden Statistiken, Schriftverkehr u.ä.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Grundlage der Befristung: Teilzeit- und Befristungsgesetz.
Die Bereitschaft zur Ableistung von Mehrarbeit und Überstunden sollte vorhanden sein.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber schicken bitte aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Kopien) bis spätestens 18.08.2019 an das

Pfalztheater Kaiserslautern
Personalabteilung
Willy-Brandt-Platz 4 + 5
67657 Kaiserslautern

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurück gesendet werden. Reisekosten werden nicht erstattet. Für Rückfragen stehen wir unter Tel. 0631/3675202 zur Verfügung.
Nähere Auskünfte über das Pfalztheater erhalten Sie unter www.pfalztheater.de.

Logo der Institution

Pfalztheater Kaiserslautern

Willy-Brandt-Platz 4 + 5
67657 Kaiserslautern

Jutta Schmidt
Tel. 0631 3675 202
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.10.2019

Bewerbungsschluss:
18.08.2019