01.07.2019

Praktikant*in (m/w/d) Experimentelle Spielstätte Tischlerei

Die Deutsche Oper Berlin

- experimentelle Spielstätte TISCHLEREI -

sucht Praktikanten/innen

Für alle Neuproduktionen der Spielzeit 19/20 sucht die zweite experimentelle Spielstätte der Deutschen Oper Berlin für zeitgenössisches Musiktheater noch engagierte Regie-, Bühnen- und Kostümpraktikantinnen und –praktikanten mit Theaterbegeisterung, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Sie unterstützen das Regie- und Produktionsteam und bekommen einen unmittelbaren Einblick in die Abläufe einer Theaterneuproduktion.

WOLFSSCHLUCHT
Ein Musiktheaterabend nach Carl Maria von Webers FREISCHÜTZ
(Inszenierung, Konzept: Paul-Georg Dittrich)
Probenbeginn: ab dem 12. August 2019 / Uraufführung: 14. September 2019

AUS DEM HINTERHALT
Late-Night-Performances zur Großen Oper
(Konzept, Künstlerische Leitung: Elia Rediger)
Ab dem 26. September 2019

DIE SCHNEEKÖNIGIN
Musiktheater nach Hans Christian Andersen
(Inszenierung: Brigitte Dethier)
Probenbeginn: 07. Oktober 2019 / Uraufführung: 22. November 2019

THE PROJECT – ONCE TO BE REALISED
Musiktheater in sechs Teilen nach Jani Christou von Beat Furrer, Barblina Meierhans, Olga Neuwirth, Samir Odeh-Tamimi, Younghi Pagh-Paan und Christian Wolff
(Inszenierung: Michael Marmarinos) Eine Koproduktion mit der Münchener Biennale und dem Onassis Cultural Center Athen
Probenbeginn: ab 02. März 2020 / Berlin-Premiere: 05. Juni 2020

PARTIZIPATIVE JUGENDPRODUKTION
Im April 2020

VORAUSSETZUNG
- Aufgrund einer schulrechtlichen Bestimmung, einer Ausbildungsordnung, einer hochschulrechtlichen Bestimmung oder im Rahmen einer Ausbildung an einer gesetzlich geregelten Berufsakademie ist für Sie ein Praktikum verpflichtend.
- Oder Sie möchten ein Praktikum für die Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums oder begleitend zu einer Berufs- oder Hochschulausbildung absolvieren, welches nicht länger als drei Monate dauert.
- Oder das Praktikum stellt eine Teilnahme an einer Einstiegsqualifikation nach § 54 a SGB III oder an einer Berufsausbildungsvorbereitung nach §§ 68 bis 70 Berufsbildungsgesetz dar.

Dauer des Praktikums: max. 3 Monate bzw. gemäß der Regelung der Ausbildungs- oder Studienverordnung
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 08. September 2019 zusammen mit einem kurzen Lebenslauf, gern digital, aber nicht größer als 3 MB an:

Deutsche Oper Berlin
TISCHLEREI: Anna v. Gehren
Richard-Wagner Straße 10
10585 Berlin
E-Mail: gehren@deutscheoperberlin.

Logo der Institution

Stiftung Oper in Berlin

Am Wriezener Bahnhof 1
10243 Berlin

Nina Theresa Neitzel
Tel. 030 246477 306
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Praktikum / Aushilfe

Vertragsbeginn:
ab der Spielzeit 2019/2020

Bewerbungsschluss:
08.09.2019