09.08.2019

Verwaltungsleiter*in - Bühnen Halle

Die Theater, Oper und Orchester GmbH Halle beschäftigt 460 Mitarbeiter und zählt mit einem Jahresetat von 40 Millionen Euro zu den großen Mehrspartenhäusern Sachsen-Anhalts. Mit über 1.000 Vorstellungen in den Sparten Oper / Ballett, Konzert, Schauspiel, Puppentheater und Kinder- und Jugendtheater werden pro Saison über 220.000 Besucher erreicht.

Die Theater, Oper und Orchester GmbH Halle sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Verwaltungsleiter*in

unbefristet und in Vollzeit.


Ihre Aufgaben:

• Erstellung und Überwachung des Wirtschaftsplans nach HGB
• Verantwortung für das Einnahmen- und Ausgabencontrolling der GmbH
• Erstellen von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
• Verantwortung für die Aufgabenbereiche IT und Datenschutz in Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten der GmbH
• Bearbeitung von rechtlichen Grundsatzangelegenheiten in den Bereichen Urheberrecht, Steuerrecht mit externen Steuer- und Rechtsberatern
• Leitung von Sonderprojekten
• Koordination von Gäste- und Sonderverträgen
• Ansprechpartner*in für Versicherungsfragen
• Personalverantwortung für die Finanzbuchhaltung, IT & Arbeitssicherheit

Ihr Profil:

• Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium oder Ausbildung zum Bilanzbuchhalter oder vergleichbare Qualifikation
• Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling
• Mehrjährige Leitungserfahrung
• Fundierte Kenntnisse im Steuerrecht
• Strukturierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative sowie sehr gute organisatorische und analytische Fähigkeiten

Die Theater, Oper und Orchester GmbH Halle gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt (§ 2 SGB IX).

Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (VKA). Bei entsprechender Qualifikation ist eine Vergütung bis zur Entgeltgruppe E 12 möglich.

Weitere Informationen über die Theater, Oper und Orchester GmbH Halle finden Sie im Internet unter https://www.buehnen-halle.de

Bitte bewerben Sie sich bis zum 11.08.2019 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei (max. 10 MB) bei der beauftragten Personalberatung KULTURPERSONAL online (www.kulturpersonal.de/stellenboerse) oder per E-Mail an bewerbung@kulturpersonal.de unter Angabe der Kennziffer KP_3227.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind. Für eine sichere Übertragung Ihrer Daten empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über unsere Online-Stellenbörse: www.kulturpersonal.de/stellenboerse.

Bei Rückfragen steht Ihnen David Hildebrandt unter der angegebenen E-Mail Adresse oder der Telefonnummer +49 3643 7402 610 gerne zur Verfügung.

KULTURPERSONAL GmbH
Bauhausstr. 7c
99423 Weimar
www.kulturpersonal.de

Logo der Institution

KULTURPERSONAL GmbH

Bauhausstraße 7c
99423 Weimar

David Hildebrandt
Tel. +49 3643 7402 610
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
nächstmöglichst

Bewerbungsschluss:
11.08.2019