26.06.2019

Theatermeister/in (m/w/d)

Theatermeister/in (m/w/d)
Besetzbar ab 01.09.2019
Bewerbungsfrist 12.08.2019
Vollzeitstelle / befristet gemäß NV Bühne
mit unregelmäßigem Dienst auch an Wochenenden und Feiertagen.
Die Bezahlung erfolgt gemäß NV Bühne – Sonderregelungen Bühnentechniker


AUFGABENGEBIET

Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes in der Spielstätte Deutsches Theater, Kammerspiele, Box (Aufbau, bühnentechnische Einrichtung, Umbau und Abbau); Fachliche und disziplinarische Anleitung und Beaufsichtigung der bühnentechnischen Beschäftigten; Mitarbeit bei der Personaldisposition, Beratung des Regieteams bezüglich der bühnentechnischen Umsetzung; Planung und Umsetzung der Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten; Überwachung und Anwendung technischer Regelwerke und Normen des Bau- und Versammlungsstättenrechts; des Urheber-, Leistungsschutz- und Datenschutzrechts.

QUALIFIKATIONS-ERFORDERNISSE UND WEITERE VORAUS- SETZUNGEN

Prüfung als Bühnenmeister/in oder geprüfte/r Meister/in der Veranstaltungstechnik, einschlägige mehrjährige Berufserfahrung, Führungserfahrung, Erfahrungen in einem Sprechtheater, Erfahrung in der EDV-Anwendung einschließlich Grundlagen von CAD, Nachweise von geeigneten Fort- oder Weiterbildungen.

ZUSÄTZLICHE KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Tournee- bzw. Gastspielerfahrung, Teamfähigkeit, konzeptionelles Denken und Handeln und die Fähigkeit zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit. Sicherheit im Umgang mit künstlerischen Vorgaben. Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift. Sicherer Umgang mit relevanten DIN-Normen und Sicherheitsvorschriften.

HINWEISE

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Sofern Frauen in entsprechenden Stellen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen von Menschen mit Integrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigelegt ist.
Bei inhaltlichen Fragen zu dieser ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an den Technischen Direktor, Herrn Olaf Grambow, unter der Telefonnummer +49 30 28441 286.


Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen innerhalb der oben genannten Bewerbungsfrist an:

Deutsches Theater Berlin
Abteilung Recht und Organisation
Bewerbungsmanagement
Schumannstr. 13 A
10117 Berlin
bewerbung@deutschestheater.de

Logo der Institution

Deutsches Theater Berlin

Schumannstr. 13a
10117 Berlin

Semra Ilhan
Tel. 030 / 28441362
E-Mail verfassen

Julia Skwarzynska
030/ 28441396
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
12.08.2019