24.06.2019

Ankleider*in Damenballett TZ 19,5 Std.

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht mit Beginn der neuen Spielzeit für die Kostümabteilung des Opernhauses

eine*n Ankleider*in
(für das Damenballett)

Voraussetzungen:
• gerne eine Schneiderausbildung
• handwerkliches Geschick und ausgeprägte Lernbereitschaft
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch am Wochenende und an Feiertagen
• Teamfähigkeit und Flexibilität
• gutes Gespür für Situationen und Menschen
• Diskretion
• schnelle Auffassungsgabe
• körperliche Belastbarkeit
• selbstständiges Arbeiten

Aufgaben:
• Einrichten der Proben- und Vorstellungskostüme zu den jeweiligen Theaterproduktionen
• Ordnungsgemäßes An- und Umkleiden der Darsteller*innen vor und während der Proben und Vorstellungen
• Vornahme von kleinen Reparaturen und Änderungen an den Kostümen z. B. im Falle von Umbesetzungen
• Verwaltung und Instandhaltung der Repertoirekostüme

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (19,5 Stunden wöchentlich), die der Tätigkeit und Qualifikation entsprechend nach TVöD vergütet wird. Die Stelle ist unbefristet und grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Ankleider/in Damen-Ballett“ als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 12.08.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
ab Spielzeit 2019/2020

Bewerbungsschluss:
12.08.2019