21.06.2019

Chefdisponent/in

Die Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit ca. 30 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerten, über 600 Veranstaltungen und über 130.000 Besuchern pro Spielzeit. Gespielt wird in den zwei Hauptspielstätten Flensburg, Rendsburg und in zahlreichen Abstecherorten.

Wir suchen ab der Spielzeit 2020/2021 eine/einen

Chefdisponenten/Chefdisponentin

mit Sitz in Rendsburg.

Ihre Aufgaben:
Ihr Aufgabenbereich umfasst die Erstellung der Jahresdisposition in enger Absprache mit der Geschäftsführung und den künstlerischen Direktoren und unter besonderer Berücksichtigung der Bedingungen eines Landestheaters mit Abstecherbetrieb. Dazu gehört auch die Erstellung der Abonnements-Spiegel für diverse Spielorte sowie die Absprache der Planung mit den Abstecherspielstätten. Die Landestheater GmbH beabsichtigt die Einführung eines datenbankbasierten Dispositionsprogramms, dessen Einrichtung und Umsetzung in Ihren Aufgabenbereich fallen wird.

Wir erwarten:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und über eine mehrjährige Berufserfahrung im Künstlerischen Betriebsbüro, möglichst an einem Landestheater mit Abstecherbetrieb und/oder an einem Mehrspartentheater. Die Rahmenbedingungen für die theaterspezifischen Tarifverträge sind Ihnen bekannt. Ihr Arbeitsstil ist ergebnisorientiert und Sie besitzen die Fähigkeit zu lösungsorientiertem, bereichsübergreifendem Denken und Handeln. Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen in der Kommunikation sowie ein ausgeprägtes Organisationsvermögen sind für Sie genauso selbstverständlich wie überdurchschnittliche EDV-Kenntnisse (MS-Office) und der sichere Umgang mit einer datenbankbasierten Dispositionssoftware (bspw. Theasoft). Voraussetzung ist die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B (PKW).
Der Vertrag richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages NV-Bühne.
Wenn Sie engagiert, zuverlässig, flexibel und teamfähig sind sowie Bereitschaft für Abend-, Wochenend- und Feiertagsarbeit zeigen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 15.09.2019 ausschließlich auf elektronischem Wege an Bewerbung@sh-landestheater.de senden.
Für weitere Rückfragen wenden Sie sich an Frau Jana Urhammer, Verwaltungsdirektorin, Telefon +49 (0) 4331 1400 414.

Logo der Institution

Schleswig-Holsteinische Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg

Jana Urhammer
Tel. 04331 1400 414
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
zur Spielzeit 2020/2021

Bewerbungsschluss:
15.09.2019