13.06.2019

Bilanzbuchhalter/Controller

Wir suchen eine Verstärkung für unser Team im Bereich
Bilanzbuchhaltung und Controlling
in Vollzeit (39 Stunden)

Wenn Sie geprüfter Buchhalter (w/m/d) aus Leidenschaft und privat eine kulturell interessierte Persönlichkeit sind, haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihr Wissen und Ihre Erfahrung in das spannende Umfeld eines Theaters einzubringen.

Vorausgesetzt werden ein Abschluss als geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK) oder ein vergleichbarer Abschluss sowie erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Bilanzbuchhaltung und Controlling. Ein professioneller Umgang mit Buchhaltungssystemen setzen wir voraus. Erfahrung mit dem Buchhaltungssystem eGecko ist wünschenswert, alternativ freuen wir uns über Ihre Bereitschaft, sich engagiert in unsere Software einzuarbeiten.

Die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Monats- Quartals- und Jahresabschluss, Bewertung und Bearbeitung aller anfallenden buchhalterischen und bi-lanziellen Sachverhalten sowie im weiteren Aufbau unseres Controllingsystems. Sie stehen im Kontakt mit unseren externen Partnern bei der Stadt Bochum, beim Land NRW, bei Behörden, bei Fördermittelgebern sowie Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.

Service- und dienstleistungsorientiertes Verhalten sowie Belastbarkeit sind genau-so wichtig wie ausgeprägtes strategisches Denken und Handeln, gutes Zahlenverständnis und analytische-konzeptionelle Fähigkeiten.

Sie sind höflich, ehrlich, aufgeschlossen und souverän. Ihr Handeln ist ergebnisorientiert, eigenverantwortlich und zuverlässig. Organisationstalent und Weitsicht sowie Freude an der Verantwortung runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit wachsender Eigenverantwortung und langfristiger Perspektive an einem der führenden deutschen Theater mit einem sicheren Arbeitsplatz durch Beschäftigung im öffentlichen Dienst mit betrieblicher Altersvorsorge, und Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD der Entgeltgruppe 10.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen - zunächst befristet bis zum 31.07.2020 mit der Option zur unbefristeten Verlängerung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und dem möglichen Eintrittsdatum senden Sie bitte bis zum 05.07.2019 vorzugsweise im PDF-Dateiformat an bewerbung@schauspielhausbochum.de.

Wenn Ihnen eine E-Mail-Bewerbung nicht möglich sein sollte, können Sie ausnahmsweise auch eine Papierbewerbung an folgende Anschrift richten:

Schauspielhaus Bochum AöR
Personalabteilung
Königsallee 15
44789 Bochum

Bitte reichen Sie in diesem Fall Ihre Unterlagen als Kopien ein (keine Originale) und verzichten Sie auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. Nach Ablauf des Verfahrens werden sämtliche Unterlagen in Papier- und Dateiform unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Logo der Institution

Schauspielhaus Bochum AöR

Königsallee 15
44789 Bochum

Personalabteilung

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
5.7.2019