23.10.2019

Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d) -Fachrichtung Bühne-

Bei der Stadtverwaltung Baden-Baden (Stadtkreis mit ca. 55.000 Einwohnern) ist beim Theater Baden-Baden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle eines

Meisters für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
-Fachrichtung Bühne-

zu besetzen.

Das Theater Baden-Baden ist ein als Regiebetrieb geführtes Einspartentheater, das mit einem 16-köpfigen festen Ensemble das Große Haus, sowie die Abteilung "Junges Theater" im TiK bespielt. Bühnenbilder werden extern vergeben, es besteht jedoch eine Restwerkstatt.

Ihre Aufgaben:
- Betreuung von Proben und Vorstellungen
- Teilnahme an Werkstattbesprechungen
- Mitarbeit beim Auf- und Abbau der Produktionen

Ihr Profil:
- abgeschlossene Ausbildung als Meister der Veranstaltungstechnik -Fachrichtung Bühne-
- hohe handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten
- fachliche und persönliche Kompetenz zur Mitarbeiterführung
- Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem TVöD, die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 8. Sofern die Voraussetzungen vorliegen, wird eine Theaterbetriebszulage gewährt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung den sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2019/55 an die
Stadtverwaltung Baden-Baden
-Fachgebiet Personal-
Marktplatz 2
76530 Baden-Baden
oder auch per mail an stellenbewerbung@baden-baden.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Für weitere Informationen steht Ihnen der technische Leiter, Walter Fäßler, unter der Telefonnummer 07221-93-2761 gerne zur Verfügung.
Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Theater Baden-Baden

Goetheplatz
76530 Baden-Baden

Nicola May
Tel. 07221.93.2751
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
21.06.2019