04.06.2019

Technischen Produktionsleiter– Konstrukteur (m/w/d)

Das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin

sucht ab September 2019

einen Technischen Produktionsleiter– Konstrukteur (m/w/d).

Das Mecklenburgische Staatstheater ist ein traditionsreiches Mehrspartenhaus (Oper, Schauspiel, Junges Staatstheater, Ballett, Fritz-Reuter-Bühne und Sinfonieorchester) in der Landeshauptstadt Schwerin, das seit 2001 als GmbH geführt wird. Das Haus verfügt nach der im Jahre 2016 erfolgten Fusion mit dem Theater Parchim über drei Spielstätten. Es werden ca. 550 Vorstellungen sowie zwei große Open-Air-Veranstaltungen (Musiktheater und Schauspiel) pro Spielzeit gegeben.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Staatstheater mit Repertoirebetrieb.

Ihre Tätigkeit umfasst folgende Aufgabengebiete:
- Technische und organisatorische Umsetzung der Inszenierungen von der Modellbesprechung bis zur Premiere in Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion
- Fertigung der Konstruktionszeichnungen für die theatereigenen Werkstätten und die Erstellung von Kalkulationen
- Anleitung der Werkstätten im Umsetzungsprozess unter Einbindung der künstlerischen Inszenierungsteams
- Material- und Dienstleistungsbestellungen – auch im Vergabeverfahren
- Technische und organisatorische Betreuung von Open-Air-Veranstaltungen und Sonder-veranstaltungen/ -projekten inkl. der behördlichen Beantragungen
- Übernahme von administrativen Aufgaben der Werkstattleitung und der Technischen Direktion

Wir erwarten von Ihnen:
- einen Hochschulabschluss in Theater- oder Veranstaltungstechnik und/ oder Qualifizierung zum/zur Meister/in für Veranstaltungstechnik
- Sicheren Umgang mit MS Office, MegaCAD 2D/3D und Bildbearbeitungssoftware
- Erfahrungen im Theaterbetrieb und sichere Anwendung der einschlägigen Vorschriften und Verordnungen
- Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
- Ausgeprägtes Organisationstalent und eine selbstständige Arbeitsweise
- Bereitschaft für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit
- Führerschein der Klasse B

Der Vertrag richtet sich nach den Maßgaben des NV Bühne. Vertragsbeginn ist der 01.09.2019.
Bewerbungskosten können nicht übernommen werden.

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich an:
Mario Kalk
Technischer Direktor
kalk@mecklenburgisches-staatstheater.de

Wenn Sie engagiert, kommunikativ, zuverlässig, flexibel sind und gern in einem Team arbeiten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt digital als zusammengefasste PDF), die Sie bitte bis zum 14.07.2019 an folgenden Kontakt versenden:

Mecklenburgisches Staatstheater GmbH
Personalabteilung
Alter Garten 2
19055 Schwerin
bewerbung@mecklenburgisches-staatstheater.de

Mecklenburgisches Staatstheater GmbH

Alter Garten 2
19055 Schwerin

Mario Kalk
Tel. 0385/5300-160
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
14.07.2019