29.05.2019

Orchesterwart (w/m/d) (50%)

An der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Orchesterwart (w/m/d) (50%)

Ihre Aufgaben:

- Durchführung der Aufbauten im Proben- und Veranstaltungsbetrieb des Sinfonieorchesters/des Blasorchesters/ der Chöre und des Ensembles für zeitgenössische Musik;
- Planung der Transporte (Instrumente, Orchesterausstattung) zu verschiedenen Spielstätten;
- Hausmeistertätigkeiten (z.B. kleinere Ausbesserungs- und Reparaturarbeiten an Ausstattungsgegenständen);
- Führen der Anwesenheitslisten der Ensemblemitglieder;
- Erstellung der Konzertprogramme für Ensemblekonzerte.

Ihr Profil:
- Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit abgeschlossener Berufsausbildung oder entsprechend qualifizierter Musiker;
- Nachgewiesene musikalische Vorbildung, vor allem in klassischer Musik;
- Kenntnisse der unterschiedlichen Ensembleaufbauten, Orchester- und Notenkunde;
- Handwerkliches Geschick;
- Kenntnisse in der Nutzung der MS-Office-Produkte (Word, Excel, Outlook);
- Physische und psychische Belastbarkeit;
- Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeiterbringung (vor allem an Wochenenden und Feiertagen);
- Führerschein der Klasse 3 bzw. C 1 von Vorteil.

Wir bieten:
- Eine auf zwei Jahre befristete Tätigkeit in einem künstlerisch geprägten Hochschulumfeld mit einer Eingruppierung, je nach persönlichen Voraussetzungen, bis Entgeltgruppe 5 TV-L; bei Bewährung ist eine dauerhafte Weiterbeschäftigung möglich;
- Jahressonderzahlung nach den Vorgaben des TV-L;
- Betriebliche Zusatzversorgung (VBL);
- Möglichkeit zum Erwerb des JobTicket BW für den öffentlichen Nahverkehr.

Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 21.06.2019 an die

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim,
Personalabteilung,
N 7, 18,
68161 Mannheim
oder an bewerbung@muho-mannheim.de.

Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Herrmann unter Tel.: 0621/ 292-1259 zur Verfügung. Besuchen Sie uns im Internet unter www.muho-mannheim.de.

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim

N 7, 18
68305 Mannheim

Cindy Thomalla
Tel. 0621/ 292- 3507
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
sofort

Bewerbungsschluss:
21.06.2019