14.06.2019

Schlosserin/Schlosser oder Metallbauerin/Metallbauer (m/w/d)

Das Maxim Gorki Theater Berlin sucht eine*n Schlosserin/Schlosser oder Metallbauerin/Metallbauer (m/w/d) ab der Spielzeit 2019/2020.

Ihr Einsatzort:
Dekorationswerkstätten des Maxim Gorki Theaters, Wriezener Bahnhof 1, 10243 Berlin

Die Dekorationswerkstätten, die die Bühnenbilder für die Theaterproduktionen unseres Hauses fertigen, bieten ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet bei der Umsetzung des künstlerischen Programms unseres Theaters.

Ihre Aufgaben:
- Herstellung und Vormontage von Metallkonstruktionen für Bühnenbilder
- Endmontage
- Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten ausführen
- Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten

Voraussetzungen:
- abgeschlossene Ausbildung als Schlosser*in / Metallbauer*in oder vergleichbare Berufserfahrung
- Schweißpässe nach DIN EN 287(TÜV) oder DVS
- Kenntnisse in Wartung , Reparatur und Instandhaltung von Maschine bzw. Anlagen
- Interesse an der Verwirklichung künstlerischer Ideen
- Selbstständigkeit, Belastbarkeit bei Termindruck, Zuverlässigkeit, Teamgeist, Stresstoleranz, Verantwortungsbewusstsein

Vertragsdaten:
- Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem TV-L
- Entgeltgruppe 6
- Vollzeit
- Befristung, gemäß §14 Abs. 1 Nr. 3 TzBfG, „zur Vertretung eines anderen Arbeitnehmers“

Hinweise:
Das Maxim Gorki Theater berücksichtigt die Gleichstellung von Frauen, Männern und Diversen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes. Die Bewerbungen von Frauen sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (wie Lebenslauf, Abschlusszeugnis, Berufsausbildung, Studium und Arbeitszeugnisse in Kopie) vorzugsweise per E-Mail an das

Maxim Gorki Theater Berlin, Herrn Marcus Trettau und Herrn Mayk Reimann

personal@gorki.de

Maxim Gorki Theater Berlin, Personalabteilung, Am Festungsgraben 2, 10117 Berlin

Bitte beachten Sie bei Bewerbungen per Post, dass ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Reisekosten zu den Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.

Logo der Institution

Maxim Gorki Theater

Am Festungsgraben 2
10117 Berlin

Personalabteilung
Tel. 030 20221-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
voraussichtlich 16.09.2019

Bewerbungsschluss:
28.07.2019