13.05.2019

Assistenten der technischen Direktion (w/m/d)

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele, über 600 Veranstaltungen und rund 190.000 Besucher pro Spielzeit)

Wir suchen zur Spielzeit 2019/20 (Probenbeginn 22.8.2019) einen

Assistenten der technischen Direktion (w/m/d)


Ihr Aufgabengebiet umfasst unter anderem folgende Tätigkeiten:

- Unterstützung der technischen Direktion bei der technischen Umsetzung künstlerischer Bühnenbildentwürfe
- Selbstständige Konstruktion von Bühnenbildern oder Bühnenbildelementen mit CAD
- Erarbeitung von technischen Lösungen für künstlerische Entwürfe und bei Bedarf die Erarbeitung von Gegenvorschlägen
- Die umfassende Betreuung von Sonderprojekten wie z.B. das Theaterfestival (Umsetzung, Koordination, Organisation, Kalkulation, Behördenkontakte etc.)
- Mitwirkung bei der Organisation des innerbetrieblichen Arbeitsschutzes
- Mitarbeit bei der innerbetrieblichen Kommunikation sowie dem Kontakt zu unseren externen Partnern


Sie besitzen ein abgeschlossenes FH-Studium Schwerpunkt Veranstaltungstechnik und erste Erfahrungen im Theater. Alternativ sind Sie Meister der Veranstaltungstechnik oder haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit mehreren Jahren Theatererfahrung. Sie verfügen über sicheres Auftreten, künstlerisches Einfühlungsvermögen, hohe Einsatzbereitschaft und Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie Flexibilität und haben fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office und idealerweise MegaCAD.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt nach NV-Bühne.

Sie haben Interesse? Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 03.06.2019 an: Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH, Personalabteilung, Domhof 10/11, 49074 Osnabrück, Email: bewerbung@theater.osnabrueck.de, telefonische Auskünfte erteilt der Technische Produktionsleiter, Herr René B. Meyerkoort unter 0541/7600-170.
Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Logo der Institution

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH

Domhof 10/11
40974 Osnabrück

René B. Meyerkoort
Tel. 0541-7600-170
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
22.08.2019

Bewerbungsschluss:
03.06.2019