24.04.2019

Assistenz (m/w/d) im KBB und Orchesterbüro

Das Theater Aachen sucht ab 1. August 2019 einen Assistenten / eine Assistentin für das Künstlerische Betriebsbüro und das Orchesterbüro für die Dauer einer Elternzeitvertretung.
Voraussichtliches Vertragsende: April 2020

Als AssistentIn werden Sie sowohl für Aufgaben des Künstlerischen Betriebsbüros als auch des Orchesterbüros eingesetzt. Den Komm. Betriebsdirektor unterstützen Sie vor allem im Bereich Musiktheater und Sonderveranstaltungen. Sie bereiten Besetzungslisten für Opern vor und sind in ständigem Kontakt mit der musikalischen Abteilung. Außerdem organisieren und betreuen Sie Sonderveranstaltungen und Veranstaltungen externer Mieter und Partner in Absprache mit den zuständigen Abteilungen am Haus.

Im Bereich Orchestermanagement arbeiten Sie eng mit dem Komm. Orchesterdirektor rund um die Organisation des Sinfonieorchester Aachen zusammen. Neben Proben- und Konzertbetreuung helfen Sie bei der Durchführung von Probespielen, der Orchester-Aushilfensuche und –abrechnung sowie bei der Organisation des Notenmaterials.
Sie übernehmen Wochenend- und Feiertags-Bereitschaft.

Für beide Abteilungen bereiten Sie einfache Verträge und Vereinbarungen vor, erledigen diverse Büroarbeiten und pflegen die Einträge in der Datenbank „Theasoft.“

Das Theater Aachen versteht sich mit seinem breiten Angebot an Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen auf 3 verschiedenen Bühnen und einem vielseitigen Konzertspielplan als 3-Sparten-Haus.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem jungen, engagierten Team. Die Stelle ist eine gute Einstiegsmöglichkeit in den Theaterbetrieb, wenn Sie Ihre berufliche Zukunft in den Bereichen Künstlerisches Betriebsbüro und/oder Orchestermanagement sehen. Als AssistentIn dieser zentralen organisatorischen Einheiten des Theaters haben Sie die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in alle künstlerischen Abläufe eines Mehrspartenhauses zu bekommen.

Sie sollten Teamgeist, Organisationstalent, Stressresistenz, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfreude mitbringen. Ein abgeschlossenes Studium oder Berufserfahrung vorzugsweise aus dem Bereich Musik (z.B. Instrumental- oder Gesangsstudium, Kulturmanagement, Musikwissenschaften o.Ä.) sind vorzuweisen und Kenntnisse der Konzert- und Opernliteratur sind erwünscht.

Wir beschäftigen Sie im Angestelltenverhältnis nach NV Bühne mit angemessener Vergütung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Rückfragen beantwortet gerne Amadeus Kausel, komm. Orchesterdirektor,
unter 0241 4784 431.

Bitte bewerben Sie sich bis 24. Mai mit aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail an Amadeus Kausel unter amadeus.kausel@mail.aachen.de.
Bitte schicken Sie nach Möglichkeit nur ein PDF-Dokument mit maximal 10 Seiten.

Oder per Post an
Stadttheater und Musikdirektion Aachen
Amadeus Kausel
Hubertusstrasse 2-6
52064 Aachen

Theater Aachen / Sinfonieorchester Aachen

Hubertusstraße 2-6
52064 Aachen

Amadeus Kausel
Tel. 0241 4784431
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.08.2019

Bewerbungsschluss:
24.05.2019