04.06.2019

Lehrling Veranstaltungstechnik (m/w)

Das Salzburger Landestheater ist der prägende Mehrspartenbetrieb der Darstellenden Künste für Stadt und Land Salzburg. Unter dem Dach des Landestheaters arbeiten vier lebendige Sparten, Oper, Ballett, Schauspiel und Junges Land, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 25 Produktionen in rund 400 Vorstellungen.

Das Land Salzburg als Theaterunternehmer des Salzburger Landestheaters sucht ab Herbst 2019 eine/n

Lehrling Veranstaltungstechnik (m/w)

Diese duale Ausbildung umfasst 3 1/2 Jahre und erfolgt in allen techn. Bühnenabteilungen und den Dekorationswerkstätten. Die Berufsschule ist in Wien. Der Unterricht erfolgt im Blockunterricht.

Anforderungen:
· Erfolgreich absolvierter mittlerer Schulabschluss
· Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und gestalterische Begabung
· Hohes Interesse am Theaterbetrieb
· Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit
· Teamfähigkeit und Belastbarkeit
· Mindestalter 17 Jahre
· Bereits absolvierte Praktika in unterschiedlichen Bereichen der Veranstaltungstechnik sind von Vorteil
· Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:
· Lehrlingsausbildung im spannenden Umfeld eines Theaterbetriebs
· Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
· Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie ihr handwerklich-technisches Geschick unter Beweis stellen können
· Jährlicher Urlaubsanspruch von 6 Wochen in den Monaten Juli und August

Die monatliche Lehrlingsentschädigung beträgt 572,58 € brutto/Monat zuzüglich betriebsübliche
Zulagen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E-mail) an:

HR@salzburger-landestheater.at

oder an:

Salzburger Landestheater
Personalabteilung
Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

Logo der Institution

Salzburger Landestheater

Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

Elisabeth Schmölzer
Tel. 0043/662/871512-202
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
Herbst 2019

Bewerbungsschluss:
30.06.2019