14.03.2019

Solorepetitor (w/m/d)

Das Theater Koblenz sucht zur Spielzeit 2019/2020 einen Solorepetitor (w/m/d)

Der Tätigkeitsbereich umfasst die selbständige musikalische Einstudierung, Korrepetitionsaufgaben, Begleitung von szenischen Proben und Chorproben, Bühnen- sowie Tastendiensten im Musiktheater-, Ballett- und Konzertbereich sowie Einrichtung von Notenmaterial.

Gesucht wird ein sehr guter Pianist (w/m/d) mit sehr guten Fähigkeiten im Klavierauszugspiel, guter Repertoirekenntnis und großem Interesse an der Zusammenarbeit mit Sängerinnen und Sängern, dessen engagierte Mitwirkung in allen künstlerischen Bereichen des Musiktheaters erwartet wird.

Probespiele finden – nur auf Einladung – am 30.04., 02.05. und 03.05.2019 in Koblenz statt.
Das Repertoire wird mit der Einladung zum Probespiel mitgeteilt.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen des NV Bühne / SR Solo.

Das Theater Koblenz fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität. Bei gleichwertiger Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind sowie schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie im Hinblick auf Ihre Bewerbung die „Datenschutzhinweise im Bewerbungsverfahren“ in unserer Datenschutzerklärung:
www.theater-koblenz.de/ds.html

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 10.04.2019 ausschließlich per E-Mail an:
intendanz@theater-koblenz.de

Bitte komprimieren Sie unbedingt alle übersandten Unterlagen zu einem PDF-Dokument.

Logo der Institution

Theater Koblenz

Clemensstraße 5
56068 Koblenz

Petra Zimmer
Tel. (0261) 129 2802
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2019/2020

Bewerbungsschluss:
10.04.2019