14.03.2019

Auszubildende/r Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Gesucht wird ein/e Auszubildende/r Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Ausbildung:
Die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik dauert 3 Jahre und umfasst im Wesentlichen die Bereiche Kalkulation, Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen.
Der Ausbildungsumfang erstreckt sich auch auf sicherheitsrelevante Themen und den Umgang mit bühnentechnischen Anlagen, Anlagen der Energieversorgung sowie der in der Veranstaltungstechnik üblichen Geräte, inklusive deren Wartung, Lagerung, Bedienung und Transport. Zudem werden veranstaltungsspezifische Aspekte der Licht-, Ton- und Bühnentechnik gelehrt. Diese umfassen Kenntnisse der Aufnahme und Übertragung von Licht-, Bild- und Tondaten, Spezialeffekte sowie die Planung und Durchführung von Veranstaltungen.

Neben Kreativität und Kommunikationstalent sollten Sie über ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität verfügen.

Voraussetzungen:
- mindestens 10. Klasse Realschule

Einsatzort: Halberstadt, Quedlinburg, Abstecherorte

Das Nordharzer Städtebundtheater ist ein Dreispartentheater mit Sitz in den Städten Halberstadt und Quedlinburg.

Bewerbungsadresse:
Nordharzer Städtebundtheater
Verwaltung
Marschlinger Hof 17/18
06484 Quedlinburg

Nordharzer Städtebundtheater

Marschlinger Hof 17/18
06484 Quedlinburg

Herr Heyne
Tel. 03946-962212
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.08.2019

Bewerbungsschluss:
02.05.2019