12.03.2019

Inspizient/in Oper

Das Nationaltheater Mannheim sucht zum Beginn der Spielzeit 2019/2020 (ab 09.09.2019) eine/n

Inspizient/in in der Oper

Das traditionsreiche Nationaltheater Mannheim ist ein Vierspartenhaus (Oper, Schauspiel, Tanz, Junges Nationaltheater). Hervorragende künstlerische Leistungen, Ur- und Erstaufführungen sowie eine beispielhafte Kinder- und Jugendarbeit machen das Nationaltheater zu einer der bedeutendsten Bühnen Deutschlands. Davon zeugen jährlich rund 1.300 Vorstellungen für ca. 330.000 Besucher genauso wie eine überregionale Berichterstattung. Seine vielbeachteten Festivals unterstreichen die internationale Ausstrahlung des NTM.

Wir suchen eine Kollegin / einen Kollegen, die / der mit der Koordination der technischen und künstlerischen Abläufe eines großen Opernrepertoirebetriebes vertraut ist und zudem eine hohe Belastbarkeit, große Selbständigkeit, Teamfähigkeit und zeitliche Flexibilität mitbringt. Weiterhin setzen wir fachkompetentes Lesen von Noten, Klavierauszügen und Partituren, sowie die Beherrschung der englischen Sprache voraus. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrag Bühne.

Die Stadt Mannheim setzt sich für Chancengleichheit ein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen per Mail in einer PDF-Datei (bis max. 5 MB) bis zum 28. März 2019 an:

Nationaltheater Mannheim, Abteilung Personal und Recht, Irina Walter, Mozartstr. 9, 68161 Mannheim, E-Mail: irina.walter@mannheim.de, www.nationaltheater-mannheim.de, Telefon: 0621/1680-478

Logo der Institution

Nationaltheater Mannheim

Mozartstr. 9
68161 Mannheim

Irina Walter
Tel. 0621 / 1680 - 478
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
09.09.2019

Bewerbungsschluss:
28.03.2019