09.03.2019

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Das Berliner Kriminal Theater ist ein Schauspielhaus in Berlin Friedrichshain. Wir suchen nächstmöglich, spätestens ab September 2019, zur Verstärkung unseres Teams eine/n Techniker/in. Die Arbeit umfasst das Einrichten und Transportieren von Kulissen, das Einrichten von Licht-, Video- und Tontechnik sowie das Betreuen dieser Technik während der Vorstellungen, hauptsächlich an unserem Haus, aber auch an Gastspielorten im gesamten deutschsprachigen Raum.

Wir erwarten:
• gutes technisches Verständnis;
• eine gute psychische und physische Verfassung und Belastbarkeit;
• künstlerisches Einfühlungsvermögen;
• Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein;
• Führerschein bis mindestens 3,5t;
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und zur Teilnahme an Gastspielen;
• Theatererfahrung wäre wünschenswert.

Art:
• unbefristete Beschäftigung in Vollzeit;
• Stelle kann auch mit mehreren Teilzeitkräften besetzt werden;
• Vergütung nach Vereinbarung;
• Arbeitszeit erfolgt nach Dienstplan und umfasst regelmäßig Dienste an Sonn- und Feiertagen

Sonstiges:
• schriftliche Bewerbungen, gerne per Email;
• wir senden Bewerbungsunterlagen nur mit frankiertem Rückumschlag zurück.

Logo der Institution

Berliner Kriminal Theater

Auerstr. 30
10249 Berlin

Sven Seemann
Tel. 030/28098331
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
spätestens September 2019

Bewerbungsschluss:
31.05.2019