07.03.2019

Kompaniemanagement

AUSSCHREIBUNG: Kompanie-Management in Vollzeitanstellung

Die internationale Tanz- und Theaterkompanie Constanza Macras Dorkypark mit Sitz in Berlin, besetzt zum 15. April 2019 die Position Kompaniemanagement (m/w) in Vollzeitanstellung.

Die Kompanie produziert durchschnittlich 2-3 Produktionen und Sonderprojekte (Symposien, Vorträge, etc.) pro Jahr und tourt parallel national und international zu Gastspielen und Festivals. Die Produktionen werden hauptsächlich in Berlin, aber auch öfters auf Einladung im Ausland erarbeitet. Darüber hinaus betreibt die Kompanie eine eigene Spielstätte VERLIN in der Klosterstraße in Berlin Mitte. In Zusammenarbeit mit der künstlerischen Leitung und dem Produktionsbüro sorgen Sie für eine professionelle Planung und Durchführung aller wirtschaftlichen und organisatorischen Aspekte unserer künstlerischen Produktionen, Gastspiele und Sonderprojekte und übernehmen die zeitliche und finanzielle Projektplanung, Vertragserstellung sowie die wirtschaftliche als auch personelle Koordination.

Aufgaben:

» Strategisches Management der Tanzkompanie
» Steuerung und Leitung des Produktionsbüros
» Unternehmerische Finanzplanung, Budgeterstellung, Abrechnung und Controlling
» Antragsmanagement, Akquise und Abrechnung von öffentlichen Fördermitteln
» Kommunikation mit den Kooperationspartnern und Förderer u.a. dem Berliner Senat
» Vertragsmanagement mit Kooperationspartner*innen, Koproduzent*innen, Spielstätten und Künstler*innen
» Personalplanung und –anleitung
» Steuerung des Büromanagements
» Networking

Wir erwarten von Ihnen:

» Mehrjährige Berufserfahrung als Unternehmensleitung, oder in vergleichbarer Position
» Arbeitserfahrung im kulturellen Kontext, vorzugsweise im Bereich zeitgenössischer Tanz / Performance / Theater
» Verhandlungssicher in Englisch und Deutsch in Wort und Schrift, wünschenswert weitere Sprachen (Kompaniesprache ist Englisch)
» Sehr gute Kenntnisse sowohl künstlerischer als auch buchhalterisch-kaufmännischer Prozesse
» Umfassende Erfahrungen in finanzieller Projektsteuerung, Akquise und Abrechnung von Fördergeldern
» Kenntnisse der Struktur freier Produktionsstätten sowie nationaler und internationaler Förderstrukturen
» Kulturpolitisches Interesse, Erfahrung in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen und Subventionsgebern
» Leitungskompetenz
» kommunikatives Geschick, hohe Organisations- und Teamfähigkeit
» Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Stressresistenz

Wir bieten:

» Eine vielfältige Tätigkeit in einer internationalen Theaterkompanie;
» Kollegiales Team mit flachen Strukturen;
» Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 1 Jahr befristet, mit der Aussicht einer unbefristeten Weiterbeschäftigung.

Bewerber*innen mit Migrationshintergrund mit sehr guten Deutschkenntnissen werden bevorzugt behandelt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto schicken Sie bitte in einer PDF-Datei per Mail an Frau Xiao YU (job@dorkypark.org )

Einsendeschluss: 07. April 2019

Logo der Institution

Constanza Macras | DorkyPark

Klosterstr. 44
10179 Berlin

Xiao Yu
Tel. 00 49 (0) 30 28042420
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
15.04.2019

Bewerbungsschluss:
07.04.2019