06.03.2019

Technische Leitung TIPI AM KANZLERAMT

Das TIPI AM KANZLERAMT sucht ab 01.04.2019 eine Technische Leitung inkl. Produktionsleitung (m/w/d).

Art der Stelle: Vollzeit (40 Stunden)

Das TIPI AM KANZLERAMT, die größte stationäre Zeltbühne Europas, präsentiert rund ums Jahr niveauvolle und intelligente Unterhaltung aus den Genres Chanson, Cabaret, Musik-Comedy, Show und Musical. Ebenfalls ist das TIPI AM KANZLERAMT eine vielfältige Eventlocation. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt die hauseigene und anspruchsvolle Küche.

Ihr Aufgaben:

Leitung der Abteilung Veranstaltungstechnik in den Bereichen Bühnen- sowie Haustechnik
Auf- und Abbau von Produktionen inkl. Bühnenbild
Betreuung und Organisation aller Produktionen
Planung, Durchführung und Nachbereitung von Produktionen sowie exklusiven Veranstaltungen als Verantwortlicher/Verantwortliche für Veranstaltungstechnik
Bedienung aller veranstaltungstechnischen und haustechnischen Anlagen inkl. Kontrolle, Wartung, Reparatur und Prüfung haustechnischer Anlagen
Personalplanung und Kostenkalkulation
Allgemeine Organisationsaufgaben
Sicherstellung der Einhaltung der UVV und der Versammlungsstättenverordnung

Ihr Profil:

gute handwerkliche Fähigkeiten in allen Bereichen der Veranstaltungstechnik
sicherer Umgang mit gängiger Software und modernen Kommunikationsmitteln
gute Kenntnisse der gesetzlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf Verkehrssicherungspflichten, Baurecht und Arbeitsschutzrichtlinien
selbständige und kundenorientierte Arbeitsweise
hohes Organisationsvermögen sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
sicheres Auftreten und hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
Bereitschaft zum unregelmäßigen Schicht- und Wochenenddienst
Kreativität im laufenden Produktionsbetrieb
Leitungserfahrung an vergleichbaren Theatern oder Veranstaltungsstätten
Eignung als AusbilderIn
soziale Kompetenz und hohe Sensibilität für künstlerische Prozesse
ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Voraussetzung für die Bewerbung ist die Qualifizierung zum/zur Meister/in für Veranstaltungstechnik IHK (Bühne/Studio) bzw. gleichwertigen Studienabschluss als Master- / Bachelor of Engineering und mindestens einen Führerschein der Klasse B.

Kurzbeschreibung:
Neben der Verantwortung für die technisch-organisatorische Vorbereitung und den Ablauf, gehört die Kontrolle des gesamten Proben- und Vorstellungsbetriebes zu den Aufgabenschwerpunkten. Ebenso die Anleitung, Kontrolle und effektive Auslastung der Arbeitszeit der unterstellten Beschäftigten. Hinzu kommt die Unterstützung der fachlichen Betreuung der Auszubildenden (Veranstaltungstechnik). Berufserfahrung in Theatern ist wünschenswert. Wir sind ein junges, dynamisches und engagiertes Team, welches Interesse wie auch Spaß an der kulturellen Arbeit hat.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 22.03.2019 an:
Bar jeder Vernunft Veranstaltungs-Organisations-GmbH
- Betriebsstätte II: TIPI AM KANZLERAMT
zu Händen Herrn Lutz Petrick
Große Querallee
10557 Berlin

oder per Mail an:
Lutz Petrick
l.petrick@bar-jeder-vernunft.de
Assistenz der Technischen Leitung

Logo der Institution

TIPI AM KANZLERAMT

Große Querallee
10557 Berlin

Lutz Petrick
Tel. 030 390665 20
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.04.2019

Bewerbungsschluss:
15.04.2019