05.03.2019

Assistent/in in der technischen Direktion in Vollzeit

Das Berliner Ensemble zählt zu den renommiertesten und traditionsreichsten Bühnen Deutschlands. Seit Beginn der Saison 2017/18 ist Oliver Reese Intendant des Theaters. In der Tradition seines früheren künstlerischen Leiters Bertolt Brecht soll das Haus am Schiffbauerdamm wieder einen Schwerpunkt als Autoren- und Gegenwartstheater bekommen.

Die Berliner Ensemble GmbH sucht zur Spielzeit 2019/20 eine/n

Assistent/in in der technischen Direktion in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

• Gastspielplanung und Erstellung von Reiseplänen bzw. Bühnenanweisungen
• Erledigung von Zoll- und Speditionsformalitäten
• Konstruktion und Anfertigen von Zeichnungen für die Produktionen und Kommunikation mit den Werkstätten
• Organisation sicherheitstechnischer Prozesse und Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
• Dokumentation von durchgeführten Baumaßnahmen
• Mitwirkung bei Bauproben und Werkstattabgaben
• Betreuung der Produktionen und Organisation der vereinbarten Produktionsabläufe
• Selbständige Planung, Steuerung und Begleitung von fach- und abteilungsübergreifenden Projekten
• Unterstützung des technischen Direktors bei allen organisatorischen und administrativen Aufgaben
• Schnittstellenmanagement zwischen technischem Direktor, den künstlerischen Gewerken und den technischen Abteilungen
• Vor- und Nachbereitung sowie Protokollierung von Besprechungen
• Anwenden und Durchsetzen der einschlägigen Normen, Sicherheitsvorschriften und Gesetze sowie der Grundsätze der Prävention


Wir erwarten:

• Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich der Theater- und Veranstaltungstechnik oder in einem theaternahen Beruf
• Gute und sichere EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, CAD-Programme, einfache Statikprogramme)
• Teamfähigkeit und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
• Sicheres Auftreten, künstlerisches Einfühlungsvermögen und hohe Einsatzbereitschaft
• Eigeninitiative und Flexibilität
• Sicherer Umgang mit der englischen Sprache
• Erfahrung in Speditions- und Transportwesen ist von Vorteil
• Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten
• Führerschein Klasse B erforderlich

Wenn Sie sich in unserem Stellenprofil wiederfinden und Sie die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Post oder Email (Anhänge in einem PDF-Dokument zusammengefügt) an die unten stehende Adresse.

Eingangsbestätigungen/Zwischennachrichten werden nicht versandt. Sofern Sie die Rücksendung der Unterlagen wünschen, fügen Sie den Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet; elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 31.03.2019 an:

Berliner Ensemble GmbH
Technische Direktion
z. Hd. Frau Haueis
Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin
td-haueis@berliner-ensemble.de

Logo der Institution

Berliner Ensemble GmbH

Bertolt-Brecht-Platz 1
10117 Berlin

Fr. Haueis

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2019/2020

Bewerbungsschluss:
31.03.2019