28.02.2019

Mitarbeiter/in des Künstlerischen Betriebs- und Orchesterbüros

Das Stadttheater Gießen ist eines von sechs großen öffentlich geförderten Theatern in Hessen und als Mehrspartenhaus mit überregionaler Ausstrahlung ein kulturelles Zentrum in Mittelhessen. Es bietet auf zwei Bühnen ein vielfältiges Repertoire mit Musiktheater, Schauspiel, zeitgenössischem Tanztheater, Kinder- und Jugendtheater sowie Konzerten.

Das Stadttheater Gießen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in des
Künstlerischen Betriebs- und Orchesterbüros.

Das Künstlerische Betriebs- und Orchesterbüro ist die Anlaufstelle für organisatorische Fragen aller Bereiche des Theaters. Ihr Aufgabenfeld umfasst die Mitarbeit bei der Organisation täglicher Abläufe im Proben- und Spielbetrieb, bei der Erstellung des Tagesplanes und bei der Organisation von Reisen und Unterbringungen sowie bei der Verwaltung des Notenarchivs und der Kommunikation mit Verlagen. Das Orchesterbüro unterstützen Sie zusätzlich insbes. bei Probespielen und der Verwaltung der ZuzügerInnen.

Neben Berufserfahrung – vorzugsweise an einem Mehrspartenhaus – erwarten wir Kenntnisse im Umgang mit Theasoft. Wichtig sind uns darüber hinaus soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Leidenschaft für Theater. Die Bereitschaft zu theatertypischen Arbeitszeiten (auch an Sonn- und Feiertagen) setzen wir als selbstverständlich voraus.

Das Vertragsverhältnis erfolgt auf der Basis des NV-Bühne Solo.

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte an das Stadttheater Gießen, Intendanz, Südanlage 1, 35390 Gießen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Logo der Institution

Stadttheater Gießen GmbH

Südanlage 1
35390 Gießen


Tel. 0641 - 7957 - 0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
keine Angabe