28.02.2019

Orchesterinspektor/-in

Der /die Orchesterinspektor/-in ist verantwortlich für die organisatorische Abwicklung von Proben und Aufführungen. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a. die Mitarbeit bei der Aufstellung von Dienstplänen für das Orchester, das Engagement aller benötigten Aushilfen sowie die Abwicklung der hierfür notwendigen Honorarabrechnungen. Weitere Aufgaben sind die Dokumentation und Bearbeitung von Krankmeldungen, Nebentätigkeiten und Arbeitsbe-freiungen der Orchestermitglieder. Ebenso sind Sie zuständig für orchesterinterne Ver-waltungstätigkeiten wie die Planung und Organisation von Probespielen, die Erstellung von Bescheinigungen und die Vorbereitung von Bühnenplänen und – anweisungen nach Ab-sprache mit der jeweiligen künstlerischen Leitung sowie deren Umsetzung durch die Orchesterwarte unter Beachtung der geltenden rechtlichen Regeln (Bühnenrecht, Arbeits-sicherheitsbestimmungen etc.). Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartner der jeweiligen technischen Leitungen der Veranstaltungsorte.

Ihre Arbeitszeit orientiert sich auch an den Einsatzzeiten des Orchesters und setzt die Bereitschaft zur Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit voraus.

Neben hoher Flexibilität und Belastbarkeit, Organisationsgeschick, hoher Kommunikations-fähigkeit und Selbstständigkeit setzen wir IT-Grundkenntnisse (MS-Office) sowie die Bereit-schaft zur Einarbeitung in von uns eingesetzte Spezialsoftware voraus.

Wünschenswert wären gute Kenntnisse in der klassischen Orchesterliteratur, in den Ab-läufen eines Orchesterbetriebes sowie Sensibilität im Umgang mit künstlerischem Personal.

Ihr Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Regelungen des TVöD mit einer Eingruppierung in die Entgeltgruppe 7. Zusätzlich bieten wir Leistungen im Rahmen einer ergänzenden Altersvorsorge an.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 31. März 2019 an die Geschäftsstelle der Bergischen Symphoniker, Konrad-Adenauer-Str. 72-74, 42651 Solingen.

Logo der Institution

Berg. Symphoniker GmbH

Konrad-Adenauer-Str. 72 - 74
42651 Solingen

Stefan Schreiner
Tel. 021225086484
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
31.03.2019