27.02.2019

Inspizienz für das Musiktheater (m/w/d)

Das Theater Magdeburg sucht zum Beginn der Spielzeit 2019/20 eine Inspizienz für das Musiktheater (w/m/d).


Tätigkeitsprofil:
- Koordination und Überwachung der gesamten künstlerischen und technischen Abläufe von Vorstellungen und den damit vorausgehenden Proben
- Koordination von szenischen Abläufen, technischen Umbauten und Auftrittseinsätzen von Solisten, Chor, Ballett und Statisterie
- Vermittlung zwischen Regieteam, Künstlern und Technik
- Realisierung der Arbeitsschutzbelehrungen aller Mitwirkenden einer Inszenierung in Zusammenarbeit mit den bühnentechnisch Leitungsverantwortlichen
- Überprüfung der Einhaltung der Sicherheitsstandarts auf und hinter der Bühne in Zusammenarbeit mit den bühnentechnisch Leitungsverantwortlichen

Voraussetzungen:
• fachkompetentes Lesen von Noten, Klavierauszügen und Partituren
• Kenntnisse im Ablauf des Proben- und Vorstellungsbetriebes eines großen Mehrspartentheaters, Erfahrungen als Inspizient sind von Vorteil
• gute Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Sprache sind von Vorteil
• hohes Maß an Flexibilität und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• Durchsetzungskraft und hohe Belastbarkeit
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, der Arbeit am Abend, an Wochenenden und Feiertagen
• Teamfähigkeit, selbständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
• Interesse am kulturellen Geschehen und Verständnis für die Besonderheiten eines künstlerischen Betriebes

Für die Betreuung der Vorproben sowie des DomplatzOpenAir 2019 sollten Sie bereits in der Zeit vom 27.05.2019 bis zum 07.07.2019 für diese Position zur Verfügung stehen.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des NV Bühne-SR Solo.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Bewerbung Inspizient/in Musiktheater“ bis zum 17.3.2019 per Email an die unten angegebene Mailadresse. Bitte fassen Sie die Ihre Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen, welches die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet.

Bewerbungsadresse: anett.hoffmann@theater-magdeburg.de

Link: www.theater-magdeburg.de


Hinweise zur Datenverarbeitung bei Bewerbungsverfahren:
Auch Bewerbungsverfahren unterliegen aufgrund der Übermittlung von persönlichen Daten den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung. Entsprechende Hinweise dazu erhalten Sie unter folgendem Link:
https://www.theater-magdeburg.de/fileadmin/media/diverse_Pdf/Hinweise_zur_Datenverarbeitung_bei_Bewerbungsverfahren.pdf


Logo der Institution

Theater Magdeburg

Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Marko Scharfe
Tel. 0391/40490 6502
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
zum Beginn der Spielzeit 2019/20 und Vorprobenbetreuung 27.05.-07.07.2019

Bewerbungsschluss:
17.03.2019