05.03.2019

Orchesterwart*in

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht für ihr Niedersächsisches Staatsorchester zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Orchesterwart*in

Ihre Aufgaben:
• Auf-, Um- und Abbauten des Orchesters bei Proben, Vorstellungen, Konzerten und Probespielen
• Erstellen von Aufbauplänen
• Interne Transporte der Orchesterinstrumente sowie deren Lagerung, Erstellen der Instrumententransportlisten zu allen Spielstätten
• Wartung, Pflege und Aufbewahrung des Orchesterinventars, Ausführung von Kleinreparaturen
• Verteilung, Einsammeln, Kontrolle und Aufbewahrung der Noten nach Proben und Vorstellungen
• Verwaltung des Notenarchivs und Bearbeitung von Notenmaterial in Absprache mit der Bibliothek
• Führen von Anwesenheitslisten bei Diensten des Orchesters

Ihr Profil:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung mit musikalischem Hintergrund
• Gute Kenntnisse des Ablaufs eines Orchesterbetriebs
• Musikkenntnisse (vor allem in klassischer Musik) sowie Kenntnisse in Noten- und Instrumentenkunde
• Die Fähigkeit, Notenmaterial und Instrumente den Stimmgruppen zuzuordnen
• Kenntnisse für die sachgerechte Behandlung der Musikinstrumente
• Verständnis für die Belange und Bedürfnisse der Orchestermusiker*innen
• Zeitliche Flexibilität in Verbindung mit dem Verständnis für den Theaterbetrieb
• Bereitschaft zur Arbeitsleistung auch an Abenden, Wochenenden und Feiertagen
• Kooperatives und sicheres Auftreten, gute Umgangsformen, ausgeprägte Teamfähigkeit, Kundenfreundlichkeit, selbstständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick
• Körperliche Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit
• PC-Kenntnisse, Englischkenntnisse und Führerschein Klasse B

Unser Profil:
• Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum machen wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
• Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren je Spielzeit
• Wir erreichen in 1.200 Vorstellungen pro Jahr ca. 400.000 Vorstellungsgäste
• Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst für 2 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-VKA, Entgeltgruppe 5. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Orchesterwart“ zusammengefasst als ein zusammengefasstes PDF-Dokument an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Bewerbungsschluss ist der 31.03.2019.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
ab sofort / nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
15.03.2019