13.02.2019

Elektroniker in der Haustechnik (m/w/d)

Unsere Stadt – Ihre Zukunft!

Unsere alte „junge“ Stadt wird verwöhnt von mildem Klima. Viel grüne Natur, ein vielfältiges Angebot aus Kultur, Gesundheit, Sport und Lebensart machen das Leben hier lebenswert. Für Familien gibt es ein breites Angebot an Kinderbetreuung und eine interessante Schullandschaft bis hin zu Hochschulen und Universität.
Lassen Sie sich inspirieren: www.wuerzburg.de

Das Mainfranken Theater ist ein Eigenbetrieb der Stadt Würzburg und als Drei-Sparten-Haus ein kulturelles Zentrum in Franken mit überregionaler Ausstrahlung. Das Theater arbeitet sehr erfolgreich und produziert mit seinen 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und zahlreichen Gästen mit rund 450 Veranstaltungen in der Spielzeit ein vielfältiges Angebot in einer kulturell, wirtschaftlich und landschaftlich attraktiven Region Deutschlands.
Sie finden uns auch unter: www.mainfrankentheater.de

Das MAINFRANKEN THEATER sucht ab sofort einen

Elektroniker (m/w/d) für die Haustechnik

in Vollzeit.


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

• Durchführung der Instandhaltung sowie Erneuerung und Erweiterung aller elektrischen Anlagen im Theater
• Gewährleistung der Sicherheitsanforderungen der elektrischen Anlagen
• Selbstständige Störfallanalyse, Fehlerbehebung und Dokumentation
• Überprüfen von Geräten und Anlagenteilen nach den gesetzlichen Vorschriften
• Mitarbeit bei den bühnentechnischen Anlagen
• Wartung und Instandsetzung der haustechnischen Anlagen im elektrischen Bereich
• Einsatz in der Haustechnik
• Vertretung der Pförtner

Wir erwarten von Ihnen:
• abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d) der Fachrichtung Betriebstechnik oder Energie- und Gebäudetechnik
• Teamfähigkeit
• Akzeptanz des Schichtdienstes zu unregelmäßigen Zeiten (abends, Wochen-ende, Feiertage)
• höfliches und sicheres Auftreten


Wir bieten Ihnen:

• ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung
• eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 7 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (TVöD); die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach der beruflichen Erfahrung
• die Zahlung einer Theaterbetriebszulage i. H. v. 6% des Tabellenentgelts (max. aus Stufe 3)


Wenn Sie sich mit Engagement und Begeisterung in den Theaterbetrieb einbringen möchten, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail (ausschließlich im pdf-Format und mit max. 5 MB) – bis 02.03.2019 an:
bewerbungen.tb2@stadt.wuerzburg.de

Sollten Sie sich schriftlich bewerben wollen, so bitten wir, die Bewerbungsunterlagen aus Gründen des Umweltschutzes ohne Plastikmappen zu senden an:

STADT WÜRZBURG
Fachbereich Personal
Stichwort: Haustechnik
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Bewerbungen aus Kostengründen nicht zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden.

Auskünfte zu den Arbeitsinhalten erteilt gerne der Leiter Gebäudemanagement am Mainfranken Theater, Herr Amend ( 0931 3908-127).

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich.
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Logo der Institution

Mainfranken Theater Würzburg

Theaterstraße 21
97070 Würzburg

Sandra Engelhardt
Tel. 0931/3908-182
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.04.2019

Bewerbungsschluss:
02.03.2019