11.02.2019

Pförtner*in

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pförtner*in

zur Betreuung unserer Spielstätten (Opernhaus, Schauspielhaus, Ballhof).

Was Sie arbeiten:
Zu den üblichen Tätigkeiten eines Pförtners gehört:
• Personenzugangskontrolle an der Pförtnerloge und den kameraüberwachten Zugängen
• Telefonannahme und -vermittlung als zentraler Ansprechpartner/in
• Überwachung von Kontrolleinrichtungen, wie Brandmelde- und Einbruchmeldeanlage, ggf. Einleitung erster notwendiger Schritte
• Entgegennahme und Weiterleitung von Störungsmeldungen in den Gebäuden
• Koordination der Dienstfahrzeuge und der Parkberechtigungen
• Entgegennahme von Lieferungen und Ausgabe von Hauspost

Wer sind Sie?
Sie passen zu uns, wenn
• Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Schutz und Sicherheit oder als geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft oder eine gleichwertige Ausbildung haben
• Sie über ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit und Servicebewusstsein verfügen
• Sie ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge und einen einwandfreien Leumund haben
• Sie ein gutes technisches Grundverständnis haben
• Sie möglichst Kenntnisse in einer europäischen Fremdsprache haben

Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Es handelt sich um eine Vollzeittätigkeit im Umfang von zurzeit 39 Wochenstunden, die leistungsgerecht nach dem TVöD vergütet wird. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Pförtner“ als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 10. März 2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
ab sofort / nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
10.03.2019